FastBuds seedbank #1 with 10786 diaries and a rating of Growdiaries 8.8/10 on GrowDiaries
Growdiaries 8.8/10 with 10786 diaries on GrowDiaries
Alles
Strains
Merchandise
Blog
FAQ
Fragen

Wie kann man Cannabis verwenden, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Mit Zigaretten aufzuhören kann sehr schwierig sein, aber Cannabis kann dir bei dieser Monsteraufgabe helfen.
13 May 2021
6 min read
Wie kann man Cannabis verwenden, um mit dem Rauchen aufzuhören?

Inhalt:
  • 1. Warum machen zigaretten süchtig?
  • 2. Wie kann cannabis dabei helfen, mit dem zigarettenrauchen aufzuhören?
  • 3. Wie kann man cannabis verwenden, um mit zigaretten aufzuhören?
  • 4. Wie kann man cbd einnehmen?
  • 4. a. Cbd strains
  • 4. b. Cbd oil
  • 4. c. Cbd inhalatoren

Frag jeden, der süchtig nach Zigaretten ist und er wird dir sagen, dass das Rauchen seiner ersten Zigarette die schlimmste Entscheidung war, die er je getroffen hat. In der Tat kann dich das Zigarettenrauchen umbringen, aber mit dem Rauchen aufzuhören ist so schwer, dass es sich anfühlt wie Zähne ziehen. Fast jeder Raucher hört für ein paar Tage auf, aber er/sie wird in kürzester Zeit wieder anfangen zu rauchen. Die Art und Weise, wie Zigaretten dich hilflos machen, ist brutaler als du denkst. Aber, was wäre, wenn du einen Weg finden würdest, um aufzuhören? Was wäre, wenn Cannabis dir tatsächlich helfen könnte, mit Zigaretten aufzuhören?

Lass es uns herausfinden.

Warum machen Zigaretten süchtig?

girl smoking

Es gibt das Missverständnis, dass Tabak süchtig macht, aber die Wahrheit ist, dass der Übeltäter Nikotin ist. Nikotin ist auch in einigen Obst- und Gemüsesorten enthalten. Sogar der menschliche Körper enthält Spuren von Nikotin. Es schadet dir nicht so sehr wie Tabak, aber es macht dich süchtig. Die Tatsache, dass du Zigaretten rauchst, trägt dazu bei, dass sich das Nikotin über die Lunge ziemlich schnell in deinem Körper ausbreitet.

Da das Gehirn nach dem Rauchen von Zigaretten innerhalb weniger Minuten Dopamin ausschüttet, wird es sehr schwierig, aufzuhören. Das bedeutet jedoch nicht, dass Tabak nichts bewirkt. Er ist in erster Linie dafür verantwortlich, Krebs zu verursachen. Nikotin ist viel weniger schädlich, aber es lässt dich nicht mit Zigaretten aufhören. Da du dich nach dem Rauchen besser fühlst, ist es natürlich schwierig, sich von der Gewohnheit zu verabschieden.

Am wichtigsten ist das, was du fühlst, nachdem du versucht hast, aufzuhören. Mit Zigaretten aufzuhören kommt mit schrecklichen Entzugserscheinungen daher, die dich unruhig, wütend und gereizt zugleich machen können. Du kannst dich auch gestresst und ängstlich fühlen. Die Stimmungsschwankungen und die Müdigkeit, die andere Symptome begleiten, können auch nicht ignoriert werden.

Obwohl diese Symptome nach einer Woche abklingen, ist es sehr wahrscheinlich, dass man in dieser Zeit wieder mit dem Rauchen anfängt. Ja, es gibt viele Produkte wie Nikotinpflaster und Kaugummis, um das Verlangen zu reduzieren, aber du kannst auch Cannabis ausprobieren, um zu sehen, ob es hilft. Cannabis hilft auch, Schmerzen und Unbehagen zu reduzieren, also eine Win-Win-Situation!

Wie kann Cannabis dabei helfen, mit dem Zigarettenrauchen aufzuhören?

making a joint

Die Forschung legt nahe, dass CBD speziell dabei hilft, mit dem Rauchen aufzuhören. In einer früheren Studie wurde gezeigt, dass CBD dir dabei helfen kann, mit Suchtmitteln aufzuhören, aber eine andere Studie zeigte, dass es insbesondere dabei helfen kann, mit Zigaretten aufzuhören. Diese Studie hatte etwa 24 Teilnehmer, die in zwei Gruppen aufgeteilt wurden. Während die eine Gruppe ein Placebo erhielt, boten die Forscher der anderen Gruppe CBD-Inhalatoren an.

Der Test wurde eine Woche lang fortgesetzt, wobei die Forscher die Teilnehmer beobachteten. Während die Probanden, die das Placebo einnahmen, keine großen Veränderungen in ihren Gewohnheiten zeigten, zeigte die Gruppe, die CBD ausprobierte, einen bemerkenswerten Unterschied. Etwa 40% der Raucher hörten innerhalb einer Woche auf! Das ist eine enorme Zahl, wenn man bedenkt, wie schwer es ist, mit dem Rauchen aufzuhören!

Natürlich beweist eine einzelne Studie nicht alles, aber es gibt eine Menge Forschung, die allein zu CBD durchgeführt wurde, um die Vorteile zu beweisen. Es hilft nicht nur bei Ängsten und Stress, sondern hilft dir auch, dich nach einem langen, harten Arbeitstag zu entspannen.

Wie kann man Cannabis verwenden, um mit Zigaretten aufzuhören?

purplelemonade

Es macht Sinn, CBD zu verwenden, um mit Zigaretten aufzuhören, aber es macht sicherlich keinen Sinn, wenn du Joints rauchst. Ja, es könnte auch helfen, aber der Prozess ist nicht viel anders als das Rauchen von Zigaretten. Tatsache ist, dass Zigaretten mehr als 4000 Chemikalien enthalten und süchtig machen. Cannabis enthält keine Chemikalien und ist im Vergleich zu Tabak harmlos, aber da du einen Joint mit Papier abbrennst, werden viele krebserregende Stoffe, die beim Rauchen von Zigaretten freigesetzt werden, auch beim Rauchen von Joints freigesetzt.

Mit anderen Worten, das Problem liegt in der Art und Weise, wie du Cannabis zu dir nimmst. Um dieses Problem zu vermeiden, kannst du also Vaporizer verwenden, um Cannabis oder CBD zu konsumieren. Vaporizer verwenden eine Technologie, die die Buds oder das Öl erhitzt, aber es schadet deiner Lunge nicht, wie es ein Joint oder eine Zigarette tut.

Wie kann man CBD einnehmen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, CBD einzunehmen:

CBD strains

Es gibt viele Strains, die heute auf dem Markt erhältlich sind. Aber die meisten von ihnen enthalten einen hohen Anteil an THC. Die meisten Freizeitkonsumenten lieben THC. Daher ist es nur natürlich, dass die Hersteller diese Strains mit hohem THC-Gehalt pushen. Da die Menschen jedoch verstanden haben, dass Cannabis nicht nur für Freizeitzwecke oder um high zu werden gedacht ist, gibt es einige Unternehmen, die auch CBD-Produkte verkaufen.

 

Das Beste, was du tun kannst, ist Samen von Strains mit hohem CBD-Gehalt zu kaufen. Zum Beispiel brauchst du nur einen Blick auf unsere CBD Auto werfen. Sie enthält 20% CBD und nur 1% THC. Das ist ein phänomenal hoher Prozentsatz an CBD. Sobald du Samen gekauft hast, kannst du sie zu Hause anbauen. Du fragst dich, warum du dir die ganze Mühe machst, wenn du CBD Buds in einer Apotheke kaufen kannst?

Nun, nicht jeder wohnt an Orten, wo Cannabis legal ist. Außerdem gibt dir der Anbau zu Hause die Möglichkeit, alles zu kontrollieren. Du wirst genau wissen, was du für den Anbau deiner eigenen Buds verwendet hast. So wirst du in Frieden leben können. Am wichtigsten ist, dass der Anbau zu Hause die Kosten erheblich reduziert. Sicherlich musst du anfangs ein bisschen mehr investieren, aber das Endergebnis wird es wert sein. Du wirst so viele Buds haben, dass du nicht weißt, was du mit ihnen machen sollst!

Um mit den Zigaretten aufzuhören, rauche einfach CBD Joints wie Zigaretten! Du wirst kein High wie bei THC erleben, weil CBD kein psychoaktives High erzeugt!

CBD Auto 201
5 out of 5
Sie macht sich sehr gut. Die Buds glänzen richtig und duften himmlisch. Bin schon echt gespannt (wie ein Bogen) auf die Wirkung.
Johann.
Verified customer
Reviewed 15 Januar 2021

CBD Oil

CBD-Öle sind heutzutage sehr verbreitet. Sie sind fast überall erhältlich. Du kannst Öle entweder durch Tropfen einnehmen oder Verdampfer benutzen, die für Öle gedacht sind. Vergiss aber nicht, dich vor dem Kauf von Ölen gut zu informieren. Suche nach Unternehmen, die Laborberichte mit kürzlich durchgeführten Tests anbieten. Da CBD heutzutage so beliebt ist, möchte fast jedes Unternehmen in das Cannabisgeschäft einsteigen. Verfälschte Öle sind keine Seltenheit, also liegt es an dir, die richtigen Nachforschungen anzustellen.

Du kannst auch dein eigenes CBD Öl zu Hause herstellen. Es gibt verschiedene Videos im Internet, die den Prozess genau beschreiben. Auf diese Weise musst du dir keine Sorgen über Verfälschungen machen. Wenn du jedoch kein tiefes Loch in deine Tasche graben willst, musst du die Pflanzen zu Hause selbst anbauen.

Um mit CBD-Öl mit dem Rauchen aufzuhören, verdampfst du das Öl, wann immer du den Drang verspürst zu rauchen. Es ist einfach und harmlos im Gegensatz zu Zigaretten, die mit Nikotin und Tabak gefüllt sind.

Related story
Health benefits of CBD

CBD Inhalatoren

CBD Inhalatoren sehen aus wie normale Inhalatoren, die zur Behandlung von Asthma verwendet werden. Sie sind kleine kompakte Geräte, die dazu dienen, das Medikament direkt in deine Lunge zu bringen. Man kann den Inhalator genauso benutzen, wie man normale Inhalatoren benutzen würde. Platziere einfach das Mundstück deines Inhalators in deinem Mund und drücke die Taste, um CBD in deine Lungen zu befördern.

Das Beste daran ist, dass du sie überall leicht in deiner Tasche mitnehmen kannst. Sobald du den Drang verspürst, dir eine Zigarette in den Mund zu stecken, ziehst du einfach den Inhalator heraus und pumpst los! Ja, es ist nicht so befriedigend wie das Rauchen eines Joints, aber du musst dir keine Sorgen machen, dass du deine Lunge schädigst. Du musst dir auch keine Sorgen mehr machen, durch den Tabakkonsum Krebs zu bekommen!

Generell gibt es heute zwei Arten von CBD-Inhalatoren - Dosieraerosole und Trockenpulverinhalatoren. Während MD-Inhalatoren wie Aerosolsprays funktionieren, verwenden DP-Inhalatoren pulverisiertes CBD.

Mit Zigaretten aufzuhören wird zu einer großen Sache, wenn du ständig daran denkst. Wenn du einen Monat oder so ohne Zigaretten überlebst, wirst du bald frei sein! Auf der anderen Seite wird kein Produkt funktionieren, wenn du dich nicht selbst verpflichtest, mit dem Rauchen aufzuhören. Bereite dich also darauf vor und ziehe es durch!

13 May 2021