FastBuds seedbank #1 with 10426 diaries and a rating of Growdiaries 8.8/10 on GrowDiaries
Growdiaries 8.8/10 with 10426 diaries on GrowDiaries
Beeile dich! 1 Pack kaufen 1 gratis erhalten! Kaufen

Wann fangen Autoflower an zu riechen?

Du liebst sicher diesen einzigartigen Geruch, aber er könnte dich auch in Schwierigkeiten bringen!
27 June 2022
4 min read
Wann fangen Autoflower an zu riechen?

Inhalt:
  • 1. Wann fangen autoflower an zu riechen und warum?
  • 2. Wie man gerüche im grow-raum kontrolliert
  • 2. a. Kohlefilter
  • 2. b. Geruchsneutralisatoren
  • 2. c. Ozongeneratoren
  • 2. d. Strain wahl
  • 3. Zum schluss

Die Kultivierung von Cannabis ist in vielen Ländern der Welt immer noch illegal. Indoor-Grower versuchen, den Geruch zu kontrollieren, aber das kann besonders während der Blütezeit schwierig sein. Die Beseitigung des Geruchs kann mit Kohlenstofffiltern oder durch eine gute Luftzirkulation erreicht werden, während große Growräume drastischere Maßnahmen wie Ozongeneratoren und mehr als einen Filter benötigen.

1. Wann fangen Autoflower an zu riechen und warum?

Der typische Cannabisgeruch, den alle Grower lieben, kommt von der Produktion von Trichomen. Trichome enthalten Cannabinoide und Terpene, und Terpene sind für den Geruch verantwortlich.

Bei Autos passiert dies zwischen 4-6 Wochen, abhängig von den Wachstumsbedingungen und der Genetik des Strains. Aber die allgemeine Regel ist, dass deine Pflanze erst in der Vorblütephase zu riechen beginnt.

Vorblüte einer Cream Cookies Auto Pflanze in Woche 5, mit freundlicher Genehmigung von Grower stealthassassin.
 

Manchmal kann der Geruch schon nach 3 Wochen im vegetativen Stadium beginnen, aber er wird VIEL stärker, sobald die Pflanze anfängt, Buds zu produzieren - und du wirst ihn definitiv kontrollieren müssen.

Ab der 4. oder 5. Woche der Blütenproduktion kann der Geruch ein wenig schwer zu kontrollieren sein. Als Cannabis-Enthusiasten kennen und lieben wir alle den Geruch von erstklassigem Ganja, aber wenn du noch nie Gras angebaut hast, bist du dir vielleicht nicht bewusst, wie überwältigend der Geruch von Gras sein kann, das noch wächst (oder trocknet).

Dieser Geruch kann und wird in der Regel viel stärker sein als alles, was du von rauchfertigen Buds kennst. Das Aroma frischer Blüten ist wirklich ein Geruch, den man sich nicht entgehen lassen sollte, aber selbst wenn man in einem Gebiet lebt, in dem Cannabis legal ist, ist dies ein Aspekt des Grasanbaus, den viele Anbauer kontrollieren wollen. 

Ok, wie können wir den Geruch kontrollieren?

Es gibt ein paar praktische Produkte auf dem Markt, die dir bei dieser Aufgabe helfen. Wenn man im Freien anbaut, kann es ein wenig schwierig sein, aber der Geruch, der von der Pflanze ausgeht, ist auch weniger intensiv als der in einem Innenraum. Für den Innenanbau gibt es ein paar wichtige Ausrüstungsgegenstände, die du verwenden kannst, um alle Cannabisdüfte zu überdecken. Wir haben oben bereits kurz ein paar Optionen erwähnt, aber lasse uns gleich eintauchen und einen tiefen Blick auf alle Optionen werfen.

Eine Sache, die man im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass man niemals an der Ausrüstung sparen sollte. Natürlich kann man im Internet Zelte, Aktivkohlefilter, Ventilatoren und was auch immer sonst noch für einen Spottpreis finden. Aber dabei handelt es sich höchstwahrscheinlich um minderwertige Nachahmungen, die dir wirklich nichts nützen werden. Nehme als Beispiel ein billiges Zelt. Daraus entweichen Gerüche wie aus nichts anderem, egal wie gut der Kohlefilter ist. Tue dir selbst einen Gefallen und kaufe beim ersten Mal eine anständige Ausrüstung, dann sparst du auf lange Sicht einen Haufen Geld.

 

2. Wie man Gerüche im Grow-Raum kontrolliert

Kohlefilter

Dies ist möglicherweise eine der besten Methoden, um den Geruch in einem Indoor-Grow zu minimieren. Es ist eine erprobte und getestete Methode und funktioniert mit Gewächshäusern jeder Größe. Karbonfilter funktionieren, indem sie Gerüche und Verunreinigungen aus der Luft herausziehen, die von einem Abluftventilator durch den Filter gepresst wird.

So funktioniert der Kohlefilter.
 

Es ist wichtig, dass keine Luft austritt und dass der gesamte Geruch durch den Filter geht, so dass nichts als geruchlose Luft herauskommt. Karbonfilter gibt es in verschiedenen Größen (abhängig von der Kapazität deines Growraums) und sind in jedem Growshop zu finden.

Geruchsneutralisatoren

Eine billige Lösung, um den Geruch zu überdecken, ist die Verwendung von Geruchsneutralisatoren. Im Gegensatz zu einem Kohlefilter reinigen Geruchsneutralisatoren nicht die Luft. Diese Produkte wurden entwickelt, um unangenehme Gerüche zu überdecken. Growers können mit Luftsprays oder Räucherstäbchen versuchen, den Geruch zu überdecken, aber das ist nicht sehr effektiv.

Geruchsneutralisatoren kommen normalerweise in Form von Gel und haben aktive Chemikalien. Um das Potenzial zu maximieren, musst du sie ständig aktiv halten. Da sie auf der chemischen Ebene wirken, musst du vorsichtig sein, wenn du sie in der Nähe deiner Pflanzen platzierst, da das Risiko besteht, den Geschmack und den Geruch der Buds zu verändern.

Der Nachteil dieser Produkte ist, dass sie eine kurze Wirkungsdauer haben und du sie ständig wechseln musst. Manche Grower halten das für keine gute Lösung, es sei denn du hast einen wirklich kleinen Grow-Raum.

Tipp: Heutzutage gibt es zwar umweltfreundliche Geruchsneutralisatoren, aber wir empfehlen trotzdem, in einen Kohlefilter zu investieren.

Ozongeneratoren

Ein Ozongenerator ist ein Gerät, das als Luftreiniger verwendet werden kann, um Schadstoffe aus der Luft zu entfernen. Ozongeneratoren werden normalerweise in großen Grow-Räumen mit einer großen Anzahl von Pflanzen verwendet. Sie wurden erst kürzlich im Cannabis-Gartenbau eingeführt und man kann davon ausgehen, dass sie eine effektive Methode sind, um Geruch, Verunreinigungen und sogar krankheitserregende Bakterien aus dem Raum zu entfernen.

Wie ein Luft-Ozon-Generator funktioniert. Der gesamte Vorgang dauert weniger als 1 Sekunde!
 

Trotz der hohen Kosten für das Gerät hat es den großen Nachteil, dass es die Umwelt schädigt und Lungenreizungen verursacht. Ozongeneratoren sind in einigen Ländern sogar verboten, deshalb empfehlen wir dir dich mit deinem lokalen Grow-Shop zu beraten, bevor du einen benutzt.

Strain Wahl

Diese Methode ist nicht wirklich sehr effektiv, alle Auto-Pflanzen riechen, wenn auch einige weniger als andere. Die Wahl eines Strains mit weniger Geruch kann bei einem kleinen Anbau helfen. Indica-dominante Strains mit weicheren Geschmacksrichtungen und süßen Terpenen, die nach Keksen und Früchten schmecken, wie Girl Scout Cookies Auto und Blackberry Auto, riechen tendenziell weniger.

Girl Scout Cookies Auto
5 out of 5
Bin erst in Woche 2 und bisher sehen die Babys bombe aus! 8 Blattpaare und schön grün und gesund. Hoffentlich gehts so weiter
Niemand.
Verified customer
Reviewed 15 Januar 2021

3. Zum Schluss

Unabhängig von der Größe deines Anbaus empfehlen wir, in einen Kohlefilter zu investieren. Der Preis kann variieren - er beginnt bei etwa 50 Euro und geht bis zu 200 oder mehr. Nur so kann man sicher sein, dass alle Gerüche eliminiert werden, um Probleme mit Nachbarn und dem Gesetz zu vermeiden.

27 June 2022