FastBuds seedbank #1 with 9695 diaries and a rating of Growdiaries 8.8/10 on GrowDiaries
Growdiaries 8.8/10 with 10011 diaries on GrowDiaries

Beste Topfgröße für Autoflower

Wir erklären dir, welche Topfgröße sich am besten für die Anzucht vom Samen bis zur Ernte eignet.
07 January 2022
5 min read
Beste Topfgröße für Autoflower

Inhalt:
  • 1. Was du vor dem einpflanzen beachten solltest
  • 1. a. 1 - 4 große pflanzen (10 - 15 liter)
  • 1. b. 6-10 kleinere pflanzen (6,5-8,5 liter)
  • 1. c. Screen of green (10-15 liter)
  • 1. d. Eigene bodenbeete verwenden
  • 2. Auf die wurzeln kommt es an
  • 3. Die wichtigkeit der drainage beim anbau von autoflowern
  • 4. Welche töpfe sind am besten?
  • 5. Die besten tipps für die wahl der besten topfgröße für cannabis
  • 6. Zum schluss

Wenn du deine Fast Buds Samen gekauft und voller Vorfreude gekeimt hast, musst du dich als nächstes für die Topfgröße, den Nährboden und den Standort entscheiden. In diesem Artikel erklären wir die beste Topfgröße für den Anbau von Autoflowering Cannabis vom Samen bis zur Ernte, welche Töpfe am besten geeignet sind, wie wichtig die Drainage ist und geben unsere besten Tipps.

 

Sebastian Good spricht über die beste Topf- und Gefäßgröße für Autoflower.

1. Was du vor dem Einpflanzen beachten solltest

Bevor du dich für eine Topfgröße entscheidest und deinen Sämling einpflanzt, solltest du ein paar Faktoren berücksichtigen, die deine Entscheidung beeinflussen können. Dank der Vielfalt von Autoflowering Cannabis und ihrer Anpassungsfähigkeit an alle Klimazonen gibt es die Möglichkeit, eine große Pflanze anzubauen, SCROG zu verwenden, mehrere kleinere Pflanzen dicht aneinander zu pflanzen oder einfach direkt in den Boden zu pflanzen. Jede dieser Möglichkeiten hat ihre eigenen Vorteile und wird im Folgenden genauer erklärt. Welche Topfgröße ist also die beste für den Anbau von Gras?

1 - 4 große Pflanzen (10 - 15 Liter)

Wenn du nur eine begrenzte Anzahl von Pflanzen oder Grow-Space zur Verfügung hast, brauchst du große Töpfe (10-15 Liter), um 1-4 große Pflanzen anzubauen. Je größer die Töpfe sind, desto höher sollte die Pflanze werden, wenn die Erntezeit gekommen ist. 

 

Best pot size for autoflowers: large-sized plants

Optimale Topfgröße für große Pflanzen auf begrenztem Raum.
 

Es gibt keinen Grund, einen autoflowering Samen in einem riesigen Topf (größer als 15 l) anzubauen, da ein Großteil des Nährbodens nicht vollständig ausgenutzt wird, wie zum Beispiel bei einem 10-Liter-Topf.

6-10 kleinere Pflanzen (6,5-8,5 Liter)

Der Anbau von Autoflowern in einem Sea of Green kann mit der richtigen Pflanze für den Grower sehr ertragreich sein. Eine hervorragende Möglichkeit, den gesamten Grow-Space auszunutzen und mit homogenen und einheitlichen Pflanzen zu arbeiten. Kleinere Töpfe von 6,5-8,5 l sind ausreichend.

 

Best pot size for autoflowers: smaller plants

Optimale Topfgröße für das SOG-Setup.
 

Du wirst zwar kleinere Pflanzen haben, was zu geringeren Erträgen führt, aber das wird durch die hohe Anzahl der Pflanzen wieder wettgemacht.

Screen of Green (10-15 Liter)

Für den abenteuerlustigen Grower, der sich mit der Pflanzenerziehung auskennt, hat die Verwendung eines Netzes, durch das du deine Autoflower ziehen kannst, Vorteile bei der Steigerung der Ernteerträge. Allerdings kann der Schirm die Mobilität deiner Pflanzen einschränken, da sie in einen Netzrahmen eingebaut werden.

 

Best pot size for autoflowers: scrog

Beste Topfgröße für die SCROG-Methode.

Eigene Bodenbeete verwenden

Eine weitere Alternative, wenn du keine mobilen Pflanzentöpfe verwenden möchtest, ist das direkte Einpflanzen in die Erde. Vorzugsweise in ein organisches Bodenbeet, das speziell für den Anbau von Autoflower entwickelt wurde und in dem es von Mikroorganismen wimmelt.

2. Auf die Wurzeln kommt es an

In der Welt des Growens gibt es ein Sprichwort, das besagt, dass je größer die Wurzeln, desto größer die Früchte sind. In den ersten 3 bis 4 Wochen verbrauchen Autoflower Stickstoff, Phosphor und Kalium, um die Photosynthese und die Chlorophyllproduktion zu fördern und eine gut etablierte Wurzelzone im Nährboden zu verankern.

 

Best pot size for autoflowers: roots

Achte darauf, dass du genug Platz für die Bewurzelung deiner Pflanze lässt.
 

Die Wurzelzone ist für die Aufnahme und Verteilung von Nährstoffen, Mineralien und die Ausschüttung von Wachstumshormonen an den Rest der Pflanze verantwortlich. Wie tief und breit die Wurzelzone ist, hat einen großen Einfluss darauf, was oberhalb des Bodens vor sich geht.

3. Die Wichtigkeit der Drainage beim Anbau von Autoflowern

Es gibt eine Reihe von Eigenschaften, die deine Töpfe haben sollten, und die grundlegendste, aber oft übersehene, ist die Drainage. Wie gut deine Pflanzen entwässern können, wie gut der Luftaustausch in der Wurzelzone gefördert wird und wie gut es dem Nährboden erlaubt ist, auszutrocknen, spielt eine große Rolle für das Wachstum und die Entwicklung der Pflanze.

Hydroton ist eine kleine, leuchtend orangefarbene Tonkugel. Diese nährstofffreien und völlig inerten Blähtonkugeln werden traditionell im Gartenbau und in hydroponischen Kreislaufsystemen verwendet und wirken Wunder, indem sie dem Wasser den freien Durchgang erlauben.

 

Best pot size for autoflowers: drainage

Es ist essenziell, dass du deine Pflanze mit einem geeigneten Drainagesystem versorgst.
 

In Kombination mit Kokos im Verhältnis 50:50 oder wenn du die unteren 10 cm deiner Töpfe damit auskleidest, erhöht Hydroton die Anzahl der vorhandenen Lufttaschen und ermutigt die Wurzeln, sich auf der Suche nach neuen sauerstoffreichen Taschen nach außen auszudehnen.

Eine unzureichende Drainage führt dazu, dass sich der Nährboden mit der Zeit mit Wasser vollsaugt und der Sauerstoffgehalt in der Umgebung der Wurzeln sinkt. Darunter leiden nicht nur die Wurzeln, sondern auch die Nährstoffaufnahme und die Transpiration werden vorübergehend unterbrochen, bis die gewünschten Bedingungen erreicht sind.

4. Welche Töpfe sind am besten?

Stofftöpfe sind viel vorteilhafter als herkömmliche Plastiktöpfe mit Löchern im Boden. Filztöpfe sind nicht nur umweltfreundlicher, sie können auch leicht gewaschen und wiederverwendet werden, und vor allem fördern sie den Wurzelschnitt.

Genauso wie beim Beschneiden einer Cannabispflanze die beiden Kronentriebe anstelle des beschnittenen Triebes wachsen, tun dies auch die Wurzelhaare. Dies geschieht natürlich in der dunklen, warmen Umgebung des Nährbodens, wenn die Wurzelhaare an die Seite der Töpfe wandern. Wenn sie mit der Außenluft in Berührung kommen, bilden sie zwei Wurzelhaare und kehren dann zurück, bis der gleiche Prozess wiederholt stattfindet.

 

Best pot size for autoflowers: best pots

Stofftöpfe erlauben eine bessere Luftzirkulation im Wurzelbereich.
 

  • Durch das Beschneiden der Wurzeln erhält man eine viel bessere Pflanze als eine, die in Plastiktöpfen gezogen wird.
  • Die Sorge um wurzelgebundene Pflanzen, die verkümmern, wird mit Filztöpfen ausgeräumt.
  • Sie können zu Hause auf deine Größe zugeschnitten und zwischen den Einsätzen leicht gewaschen und gereinigt werden.

Vergiss nicht, dass die richtige Größe für Autoflower-Töpfe die gleiche ist wie für alle anderen Töpfe, aber der Unterschied ist, dass die Wurzeln beim Anbau in Luft- oder Stofftöpfen auf natürliche Weise durch die Luft beschnitten werden, wie in der Natur.

Natürlich sind sie teurer als normale Plastiktöpfe, sodass du herausfinden musst, ob sie sich in deinem Fall lohnen, aber viele Grower haben sie miteinander verglichen und festgestellt, dass die Pflanzen im Luft- oder Stofftopf etwas besser wachsen, aber wie immer liegt es an dir, zu experimentieren und deine eigenen Schlüsse zu ziehen.

5. Die besten Tipps für die Wahl der besten Topfgröße für Cannabis

1. Entscheide im Voraus anhand deines Platzes, welche Anbauform für dich am besten geeignet ist. Sind 1-4 große Pflanzen praktischer, oder hat ein Sea of Green mehr Vorteile.

2. Egal, ob du dich für Plastik oder Filz entscheidest, vergewissere dich, dass die Töpfe nach bestem Wissen und Gewissen gereinigt und sterilisiert worden sind. Vor allem, wenn du den Topf ein zweites oder drittes Mal verwendest.

3. Viele kleinere Pflanzen bringen den gleichen Ertrag wie wenige große Pflanzen, sodass du dir nicht einreden kannst, ein Sea of Green sei nicht vorteilhaft oder lohnend.

4. Verwende nicht mehr als 15 Liter Nährboden pro Autoflower. Am besten arbeitest du mit Größen von 6,5-15 Litern, je nach gewähltem Anbaustil, Strain und dem Klima, in dem du lebst.

5. Wenn du eine Nähmaschine hast, kannst du dir mit einer großen Rolle dicken Filzes, deine eigenen Töpfe in der von dir gewünschten Größe und Form herzustellen.

6. Wenn du den Boden deiner Töpfe mit Hydrotonkugeln auslegst, verbessert das die Drainage und den Sauerstoffaustausch im Wurzelbereich.

6. Zum Schluss

Es gibt keine perfekte Topfgröße für den Cannabisanbau, denn das hängt von deinen Vorlieben und deinem Anbausystem ab. Es gibt ein Gleichgewicht zwischen einem zu kleinen Topf und einem, der so groß ist, dass der Nährboden und der Grow-Space nicht voll ausgenutzt werden.

 

Zkittlez Auto
5 out of 5
Hatte 16 Hauptblüten. 98g trocken. Sehr Sativalastig aber top Qualität! Allgemein alle Sorten die ich hatte waren top!
Goldschmidt.
Verified customer
Reviewed 29 Mai
 

Stofftöpfe erhöhen die Wurzelmasse, verhindern Luftbeschneidung und helfen gleichzeitig, den Planeten zu retten. Du brauchst Zeit und Erfahrung, um herauszufinden, welche Autoflower-Pflanzen für welches Szenario am besten geeignet sind, damit du in puncto Effizienz und Produktivität die Oberhand behältst. Für kleinere Töpfe empfehlen wir Zkittles Auto, Gelato Auto und Stardawg Auto.

Wenn du in großen Töpfen anbauen willst, empfehlen wir Orange Sherbet Auto, Wedding Cheesecake Auto und Six Shooter Auto.

 
07 January 2022