Kann das Passivrauchen von Cannabis schlecht für dein Haustier sein?

So sehr wir Gras auch lieben, wir würden nie zulassen, dass unseren Haustieren etwas schadet.
14 November 2020
10 min read
Kann das Passivrauchen von Cannabis schlecht für dein Haustier sein?

Inhalt:

Hast du dich jemals gefragt, ob dein Haustier high wird, nachdem du eine Zigarette mit ihm in deinem Zimmer geraucht hast? Wenn Leute rauchen, egal ob es Marihuana oder Tabak ist, gibt es immer Passivrauch, den die anderen um sie herum einatmen können.

Was passiert also, wenn du in deinem geheizten Zimmer bist und völlig zugedröhnt neben deinem Hund oder deiner Katze sitzt, oder was auch immer du für ein Haustier hast? Hat dieser Passivrauch Auswirkungen auf dein Haustier?

 

Can secondhand cannabis smoke harm your pet?

Kann Cannabisrauch aus zweiter Hand schlecht für deine Haustiere sein?

Als Menschen stört es uns nicht, wenn Cannabisrauch aus zweiter Hand geraucht wird, sicher hat er einen intensiven Geruch, aber viel mehr ist nicht drin. Aber lass uns herausfinden, wie sich das auf deine Haustiere auswirken könnte.

1. Kann Cannabis-Secondhand-Rauch dein Haustier high machen?

Normalerweise sollte man sich keine Sorgen machen, dass man von Cannabisrauch aus zweiter Hand high wird. Ja, wir alle haben diesen überreagierten Nichtraucher-Freund, der behaupten wird, dass er etwas fühlt, aber abgesehen von ihm ist das ziemlich ungewöhnlich.

Der Grund, warum der Durchschnittsmensch vom Passivrauchen nicht high wird, ist, dass wir einen größeren Körperbau haben, daher hat der kleine Rest aktiver Komponenten im Grasrauch, der in der Luft herumfliegt, keinen wirklichen Einfluss auf uns.

 

Pets' sensitive respiratory system is more sensitive to secondhand cannabis smoke.  

Die empfindlichen Atemwege von Haustieren reagieren empfindlicher auf Cannabisrauch aus zweiter Hand.

 

Bei Haustieren hingegen ist das eine ganz andere Geschichte. Zunächst einmal sind sie viel kleiner als Menschen, sogar der größte Hund, den du dir vorstellen kannst, mit Ausnahme von Clifford.

Ratschlag

Generell gilt: Je kleiner das Haustier, desto größer ist das Risiko, dass Cannabisrauch aus zweiter Hand Schaden anrichtet.

Aufgrund ihrer geringeren Größe sind Haustiere viel empfindlicher auf Rauch und werden eher high, wenn Cannabisrauch aus zweiter Hand in der Luft ist. Außerdem haben Hunde und Katzen ein sehr empfindliches Atmungssystem, das durch Passivrauch schwere Atemprobleme und Reizungen erleiden kann.

Das bedeutet jedoch nicht, dass ein gelegentlicher Zug, während dein Hund oder deine Katze in der Nähe ist, sie high macht, geschweige denn, dass ihr Atmungssystem für immer geschädigt wird. Was wir sagen wollen, ist, dass eine Hotbox das wahrscheinlich tun wird - und bedenke, dass das Risiko, ihm Schaden zuzufügen, umso höher ist, je kleiner dein Haustier ist. 

2. Wie wirkt Cannabis bei Hunden?

Du wirst immer auf Kiffer stoßen, die behaupten, dass das, was gut für sie ist, auch gut für ihren Hund ist. Manche blasen ihrem Hund sogar den Rauch des Joints direkt ins Gesicht, weil sie denken, es sei irgendwie lustig. Und denken wir gar nicht erst an die Leute, die ihre Haustiere mit Edibles gefüttert haben.

Auch wenn diese Kiffer dies mit einem albernen Lächeln im Gesicht tun, solltest du ihnen auf keinen Fall folgen und das Gleiche mit deinen Haustieren tun. Wenn du deinem Hund Edibles gibst, könnte das tatsächlich zu schweren und lebensbedrohlichen Reaktionen bei deinem Haustier führen, das du, wie wir gerne glauben möchten, liebst und für das du sorgst. 

 

Cannabis secondhand smoke could harm your dog

Cannabis Passivrauchen könnte deinem Hund schaden.

Wir wollen dich auch nicht erschrecken, ein paar verweilende Dämpfe in der Luft in deinem Haus werden deinen pelzigen besten Freund wahrscheinlich nicht töten, aber ihnen den Rauch ins Gesicht zu blasen oder sie mit Edibles zu füttern ist ernsthaft uncool, du könntest ihm/ihr ernsthafte Symptome wie Erbrechen, Zittern, Lethargie, Sabbern und sogar Anfälle verursachen.

3. Wie wirkt Cannabis auf Katzen?

Genau wie Hunde und die meisten anderen kleinen Haustiere können auch Katzen von Cannabis high werden. Tatsächlich macht ihre geringere Größe Katzen besonders empfindlich für das THC, das aus dem Rauch von Gras aus zweiter Hand kommt.

Eine Studie, die 2018 von Forschern durchgeführt wurde, fand heraus, dass Katzen, die Cannabisrauch aus zweiter Hand ausgesetzt waren, THC in ihrem Blut hatten. Dies dient als Beweis dafür, dass Katzen auf THC reagieren, es verarbeiten und metabolisieren, genau wie Menschen es tun.1

Das bedeutet jedoch nicht, dass deine Katze es genießen wird, mit dir zu rauchen, ganz im Gegenteil. Für Katzen gilt dasselbe wie für Hunde: dein Gras rauchendes Hobby mit ihnen zu teilen, könnte deinem schnurrenden Freund schaden.

4. CBD für die Behandlung deiner Haustiere

Während THC hochgradig berauschend für deine Haustiere ist und völlig unratsam wird, ist das bei CBD eine andere Geschichte. Anders als THC hat CBD keine psychoaktiven Effekte, weder auf Menschen noch auf Haustiere.

 

Pets cannabinoid receptors.  

Katzen und Hunde - Cannabinoidrezeptoren, grafische Erklärung.

 

Wenn also dein Hund oder deine Katze, oder Schlange, warum auch nicht, eine Krankheit hat und du denkst, dass die gesundheitlichen Vorteile von CBD ihnen helfen könnten, damit umzugehen, stehen die Chancen gut, dass es tatsächlich eine effektive Behandlungsmethode sein könnte.

Warnung

Bevor du deinem Haustier CBD als medizinische Behandlung gibst, konsultiere bitte zuerst deinen Tierarzt.

Nichtsdestotrotz sagen wir dir nicht, dass du ihnen den Cannabisrauch ins Gesicht blasen sollst, auch wenn du einen CBD-reichen Strain rauchst, solltest du dennoch jeglichen Passivrauch in der Nähe deines Haustiers vermeiden.

Die häufigste Anwendung von CBD bei Haustieren ist:

  • Schmerzbehandlung, besonders bei neuropathischen Schmerzen;
  • Kontrolle von Krampfanfällen;
  • Entzündungshemmende Behandlung;
  • Herzhilfe;
  • Medikamente gegen Übelkeit;
  • Appetitanregung;
  • Anti-Angst-Behandlung;
  • Vorbeugung von Krebs.

Der beste Weg, dein Haustier mit CBD zu ernähren, ist ihm CBD-Öl zu geben oder nach haustierfreundlichen CBD-Pillen zu suchen, um eine bessere Kontrolle über die Dosierungsmengen zu haben.

5. Cannabis ist nicht nur giftig für Haustiere, sondern sie genießen es auch nicht!

Die American Society for Prevention of Cruelty to Animals, ASPCA hat festgestellt, dass Cannabis für Katzen, Hunde und Pferde giftig ist.2

Eine Marihuanavergiftung bei diesen Tieren kann zu ernsthaften Nebenwirkungen wie Depressionen, Erbrechen, Schlafstörungen, niedrigem Blutdruck, Sabbern, Krampfanfällen und in extremen Fällen sogar zu Koma und Tod führen.

Nicht nur Cannabis kann große Auswirkungen auf die Gesundheit von Haustieren haben, sondern auch die Art und Weise, wie Tiere die hohe Wirkung erfahren, kann ein Problem sein. Stell dir vor, wenn jemand Marihuana raucht, ist er sich bewusst, dass er diesen oder jenen Effekt bekommen wird, deshalb flippen wir nicht aus, wenn die Auswirkungen stattfinden.

 

Avoid smoking next to your pet!  

Vermeide es, neben deinem Haustier zu rauchen, indem du einige Gewohnheiten änderst, ein Fenster aufmachst oder auf Vaping umsteigst!

 

Bei Haustieren laufen die Dinge ganz anders. Es ist so, als würdest du diesem Freund, der sich vor dem Rauchen total fürchtet, Gras geben - sie werden sich wahrscheinlich nicht amüsieren. Nun, Haustiere haben absolut keine Ahnung von dem, was passiert; sie sind sich nicht einmal bewusst, dass das, was sie gerade konsumiert haben, sie funky macht.

Da Haustiere also nicht wissen, was los ist, könnte es für sie zu einer ziemlich traumatischen Erfahrung werden, bei der sie ausflippen, wenn das passiert.

6. Was tun, wenn dein Haustier Marihuana konsumiert

Wenn du nach Hause kommst und feststellst, dass dein Haustier eine ganze Menge Marihuana konsumiert hat, während du weg warst, versuche, ruhig zu bleiben, Haustiere sind gut darin, Unbehagen zu spüren, was sie nur noch mehr stressen wird. Außerdem solltest du daran denken, dass nach dem Cannabiskonsum keine tödlichen Ereignisse stattfinden.

Die Nebenwirkungen von Grasvergiftungen sind normalerweise nur kurzfristig und dauern nicht länger als 72 Stunden, also halte deinen Hund während dieser Zeit hydriert. Rufe sofort einen Tierarzt und frage um Rat!

Es ist wichtig, zuerst auf die offensichtlichen Anzeichen zu achten. Fühlt er/sie sich wohl oder wirken sie albern und schläfrig?

 

Anzeichen, dass dein Haustier Cannabis konsumiert hat:
Übermäßig sabbert er/sie
Erbrechen
Sieht hyperaktiv oder extrem faul aus
Hypermetria oder Krampfanfälle
Inkontinenz
Aufregung

 

Du solltest vielleicht deinen Tierarzt anrufen und beschreiben, was gerade passiert ist, oder dein Haustier direkt dorthin fahren, wenn es größere Mengen gefressen hat.

7. Alternativen zum Rauchen in der Nähe deiner Haustiere

Jetzt, wo du dir bewusst bist, dass du deinem Haustier schaden könntest, indem du dein Zimmer hotboxst, hoffen wir, dass du versuchst, auf die Gesundheit deines Haustiers Rücksicht zu nehmen und versuchst, einige Gewohnheiten zu ändern.

 

Seconhand cannabis smoke isn't ideal for pets.

Cannabisrauch aus zweiter Hand ist nicht ideal für Haustiere.

 

Nein, wir sagen nicht, dass du mit dem Rauchen aufhören sollst, wir schlagen dir nur vor, dass du dich auf andere Konsumgewohnheiten einlässt, wenn dein vierbeiniger Freund in der Nähe ist. Fang damit an, ein Fenster aufzumachen und vielleicht auch einen Luftzug zu schaffen.

Wechsle zu Vaping

Vaping zum Beispiel wäre auch ein toller Ersatz für das Rauchen in der Nähe deines Haustiers. Beim Vapen findet keine Verbrennung statt, daher ist der Rauch eigentlich Dampf, der weniger schädlich ist und schneller in die Luft verdampft als normaler Grasrauch.

Vapen ist nicht nur für dein Haustier gesünder als Rauchen, sondern auch für dich. Überprüfe die Unterschiede zwischen Rauchen und Vaping im folgenden Artikel.

Achte auf deinen Vorrat

Zu guter Letzt solltest du deinen Vorrat von deinem Haustier fernhalten, damit keine Unfälle passieren können. Du möchtest bestimmt nicht, dass dein Haustier dein Versteck gekapert hat und sie krank werden, also tu dir selbst einen Gefallen und stelle deine Edibles oder Buds irgendwo hin, wo sie sie nicht erreichen können.

8. Unterm Strich

Wenn es etwas gibt, das uns in diesem Leben gelehrt wurde, dann ist es, die Dinge zu teilen, die uns glücklich machen. Allerdings gibt es immer eine Ausnahme von der Regel. So sehr du Marihuana liebst, so sehr oder mehr liebst du hoffentlich auch dein Haustier, deshalb wirst du genug darauf achten, es nicht zu berauschen.

Wenn du deine 420-time mit deinem Haustier teilen möchtest, warum nicht einfach mal um den Block? Ihr werdet beide die frische Luft genießen.

 

EXTERNE QUELLEN

  1. "Marijuana intoxication in a cat" Agnieszka Janeczek, Marcin Zawadzki, Pawel Szpot, and Artur Niedzwiedz. July 2018.
  2. "Animal Poison Control" ASPCA. 

Top 5 Strains for Medical Use

Amnesia Haze Auto
Amnesia Haze Auto
Der beliebteste Haze-Strain der Welt.
Buy seeds from 9,00 €
1 fem
9,00 €
2 fem
16,00 €
3 fem
24,00 €
5 fem
40,00 €
10 fem
70,00 €
25 fem
150,00 €
50 fem
250,00 €
100 fem
420,00 €
500 fem
1 450,00 €
1000 fem
2 400,00 €
Pack
1 fem
Warenkorb
9,00 €
CBD Auto 11 CBD Crack
1 fem
9,00 €
2 fem
16,00 €
3 fem
24,00 €
5 fem
40,00 €
10 fem
70,00 €
25 fem
150,00 €
50 fem
250,00 €
100 fem
420,00 €
500 fem
1 450,00 €
1000 fem
2 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
24,00 €
CBD Auto 201
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Gorilla Glue Auto
Gorilla Glue Auto
Unser Platin-Strain wurde mehr als eine Million mal verkauft.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
White Widow Auto
White Widow Auto
Eine Trichom-Maschine mit unglaublich harzigen Buds.
Buy seeds from 9,00 €
1 fem
9,00 €
2 fem
16,00 €
3 fem
24,00 €
5 fem
40,00 €
10 fem
70,00 €
25 fem
150,00 €
50 fem
250,00 €
100 fem
420,00 €
500 fem
1 450,00 €
1000 fem
2 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
24,00 €
14 November 2020
Comments