Die ultimative Anleitung zur Aufrechterhaltung einer immerwährenden Ernte

Wenn dir das Weed nie ausgehen soll, ist eine immerwährende Ernte die beste Art und Weise, den Vorrat zu sichern!
19 August 2020
13 min read
Die ultimative Anleitung zur Aufrechterhaltung einer immerwährenden Ernte

Inhalt:

Eine immerwährende Ernte, auch bekannt als symbiotische Rotation, ist eine Methode, die vor allem von kommerziellen Cannabis Growern oder eifrigen Rauchern angewendet wird, die nicht zu wenig Cannabis haben wollen und eine feste Ernte brauchen.

1. Was ist eine immerwährende Ernte?

Eine immerwährende Ernte besteht darin, verschiedene Anbauzelte mit Pflanzen in allen Stadien zu haben. Auf diese Weise gehen dir nie die Buds aus, weil du die Pflanzen nach einem bestimmten Zeitplan erntest und andere Pflanzen bereit hast, die du gerade geerntet hast, um sie zu ersetzen.

Bei dieser Technik werden mehrere Grow-Zelte verwendet, um sicherzustellen, dass sich die Pflanzen zu jeder Zeit in der Vegetations- und Blütephase befinden, wobei ein Zelt einen 18/6 und das andere einen 12/12 Lichtzyklus durchläuft.

Bedenke, dass fast jeder Grower, der das macht, von Klonen ausgeht, die er von seinen Pflanzen im vegetativen Stadium genommen hat. Dadurch kannst du Geld für Samen sparen, aber du bleibst bei dem gleichen Strain hängen - du kannst auch mit Samen anfangen, das kann aber teuer werden. Unabhängig davon ist der Prozess, nachdem deine Pflanzen im vegetativen Stadium sind, der gleiche. 

Sobald deine vegetativen Pflanzen eine bestimmte Höhe erreicht haben, kannst du sie in das 12/12-Zelt bringen oder wenn deine blühenden Pflanzen erntereif sind, kannst du sie vom 18/6-Zelt in das Blühzelt bringen.

2. Wie hoch sind die Kosten einer immerwährenden Ernte?

Diese Methode an sich erfordert keine besondere Ausrüstung, aber da du zwei oder mehr Anbauzelte benötigt, musst du die gesamte Ausrüstung (wie Licht, Absaugventilator, Ventilatoren) verdoppeln, und das ist noch nicht alles. 

How To Maintain A Perpetual Harvest: multiple grow tents

Du brauchst mehrere Grow-Zelte, um eine fortwährende Ernte mit photoperiodischem Cannabis zu erhalten.
 

Da du eine bestimmte Temperatur und Luftfeuchtigkeit aufrecht erhalten musst, kann die Stromrechnung steigen, aber das ist es wert, wenn du ein kommerzieller Grower bist oder wenn du von den wahnsinnigen Mengen an Buds profitiert, die du ernten wirst.

3. Vor- und Nachteile

Vorteile

Geplante Ernte

Abhängig von den Strains, der Größe der Pflanzen und der Anzahl der Anbauzelte kannst du deine Ernte alle paar Wochen bis alle paar Monate planen.

Wenn du weißt, wann du ernten wirst, kannst du deinen Trockenraum einrichten und vorbereiten und deine Ernte sogar für ein Wochenende planen, so dass du jede Pflanze ohne Eile beschneiden kannst.

 Hohe Erträge

Weil du in mehreren Zelten anbaust, wirst du viele Pflanzen auf einmal ernten müssen und die Erträge werden riesig sein.

Nie wird das Gras ausgehen

Mit einer immerwährenden Ernte wird nie das Gras ausgehen und selbst wenn es passiert (was wirklich schwer ist), wirst du wahrscheinlich bald eine neue Ernte haben.

  

How To Maintain A Perpetual Harvest: pros and cons

Vor- und Nachteile der Aufrechterhaltung einer fortwährenden Ernte.
  

Nachteile

Hohe Kosten

Mit mehr Anbauzelten und Ausrüstung für den Anbau werden die Kosten beträchtlich steigen. Auch wenn es sich für kommerzielle Grower lohnt, musst du abschätzen, ob es sich als Home Grower lohnt.

Braucht mehr Platz

Wie viel Platz benötigt wird, hängt von der Anzahl der Pflanzen ab, die du auf einmal ernten wollt. So oder so wird es mehr Platz benötigen als nur ein einziges Zelt - normalerweise benutzen Grower 2-3 Zelte, also brauchst du einen großen Raum.

Viele Pflanzen und Unkraut

Das ist eigentlich kein Nachteil an sich, aber wenn du an einem Ort lebst, wo Cannabis illegal ist - es ist definitiv abhängig vom Land - kannst du Ärger mit der Polizei bekommen, wenn du professionelle Anbaugeräte und eine große Menge an Pflanzen und Cannabis hast.

4. Strain und Timing

Ein entscheidender Faktor, der deinen Ernteplan beeinflusst, sind die Strains, die du anbauen wirst.

Photoperiodische Strains können 8-13 Wochen von der Aussaat bis zur Ernte benötigen, daher ist es entscheidend, ungefähr zu wissen, wann die Ernte eintritt. Normalerweise baust du immer nur ein Strain auf einmal an und wie lange es bis zur Blüte dauert, wäre dann eben dein Zeitplan.

Wenn deine Samen zum Beispiel 10 Wochen brauchen, um zu blühen, weißt du, dass du in 10 Wochen ernten wirst, aber wenn du mehr als ein Strain growst, kann es schwer zu kontrollieren sein. Ein anderer guter Weg ist es, ein Strain pro Zelt zu haben, so dass ein Strain blüht und eine andere wachsen kann, um es einfacher zu machen, den Überblick zu behalten.

5. Immerwährende Ernte mit selbstblühenden Strains

Wenn du weniger Geld und Zeit ausgeben möchtest oder vielleicht lernen möchtest, wie es funktioniert, bevor du in mehr Ausrüstung investierst, kannst du mit selbstblühenden Cannabispflanzen eine immerwährende Ernte haben. Da du den Lichtzyklus bei denen nicht ändern musst, kannst du das einfach mit nur einem Anbauzelt tun.

 

How To Maintain A Perpetual Harvest: perpetual harvesting autos

Wenn du ständig Autos erntest, kannst du das mit nur einem Zelt machen.

Das liegt daran, dass Autoflower unter dem gleichen Lichtzyklus (18/6) vegetieren und blühen, so dass du Pflanzen in allen Stadien im gleichen Zelt haben kannst. Der Nachteil ist, dass du jedes Mal, wenn du erntest, Samen keimen lassen musst.

Wenn Autoflower auf diese Weise wachsen, ist das Problem nicht die Koordination, wann du die Pflanzen zum Blühzelt bringst, sondern die Kontrolle der Höhe, denn Autoflowering Cannabis sind Hybride. Sie können Sativa- oder Indica-dominant sein und ihre Struktur und Höhe wird sehr unterschiedlich sein, also musst du sie entweder mit einem Spaliernetz wie ein Scrog kontrollieren, oder indem du die Zweige festbindest, damit alle die gleiche Menge Licht erhalten.

 

6. Vegetative und blühende Anbauräume

Wenn du die Grow-Zelte für eine immerwährende Ernte aufbaust, brauchst du mindestens 2 Grow-Zelte (es sei denn, du baust Automatiks an), jedes davon muss eine optimale Umgebung für das Stadium haben, in dem sich die Pflanzen befinden.

Das Vegetationszelt muss eine höhere Luftfeuchtigkeit (etwa 60%) und einen 18/6 Lichtzyklus mit einem blauen Lichtspektrum haben, während das Blühzelt eine relative Luftfeuchtigkeit von etwa 45% und einen 12/12 Lichtzyklus mit einem roten Spektrum haben muss. 

Empfehlungen 

Vegetatives Grow-ZeltBlühendes Grow-Zelt
Um die veg. Phase zu verkürzen, lasse kleinere Pflanzen wachsen!Achte darauf, dass dein Zelt lichtundurchlässig ist. Wenn es leichte Lecks gibt, können sie zu Zwittern werden.
Es wird empfohlen, dass du ein Strain pro Grow-Zelt hast, um Probleme zu vermeiden.Halte einen Kohlefilter bereit! Viele Pflanzen machen viel Gestank.
Benutze schwächeres Licht als im blühenden Zelt.Achte darauf, dass du die Temperatur und Luftfeuchtigkeit kontrollierst, um zu verhindern, dass du in den Buds Insekten oder Schimmel bekommst.

Empfehlungen für die vegetativen und blühenden Anbauräume.
 

Da du nicht mehr als ein Zelt brauchst, wenn du Autoflower züchtest, musst du die Umgebung in deinem Grow-Zelt anpassen, während deine Autos wachsen. Denk daran, dass die entsprechende Temperatur und Luftfeuchtigkeit von Strain zu Strain variieren kann. Du kannst aber dasselbe wie für photoperiodische Pflanzen verwenden und entsprechend anpassen.

7. Immerwährende Ernte Schritt für Schritt

Nachdem du deine Anbauräume eingerichtet hast, musst du nur noch anfangen wachsen zu lassen. Wenn du diese einfachen Schritte befolgst, kannst du erfolgreich und ohne Probleme eine immerwährende Ernte einfahren.

Schritt 1: Samen oder Klone

Zuallererst braucht man Pflanzen. Du kannst eine immerwährende Ernte mit Samen oder Klonen starten. Das Starten mit Klonen wird weniger Zeit in Anspruch nehmen und dir etwa 2-3 Wochen sparen, aber wenn du keine Möglichkeit hast, Klone zu bekommen, musst du nur die gewünschte Anzahl an Samen keimen lassen.

How To Maintain A Perpetual Harvest: taking clones

Du kannst 50 Klone oder mehr von einer einzigen Cannabispflanze schneiden.

Schritt 2: Lass sie vegetieren

Obwohl es nicht obligatorisch ist, ist es empfehlenswert, ein Strain pro Zelt zu haben, so vermeidet man Probleme. Wenn man verschiedene Strains im selben Zelt anpflanzt, können einige größer werden und die kleineren überschatten. Dann musst du sie trainieren.

Wenn du den gleichen Strain hast, wirst du alle Pflanzen gleichzeitig in das Blühzelt bringen, anstatt sie einzeln, wenn sie fertig sind.

Schritt 3: Bringe sie zum Blühzelt

Wenn deine Pflanzen die gewünschte Höhe erreicht haben, kannst du sie in das Blühzelt bringen. 

Wenn dies nicht dein erster Grow-Zyklus ist, wirst du die Pflanzen im Blühzelt ernten, aber wenn es der erste ist, brauchst du dir darüber keine Sorgen zu machen.

Es ist äußerst wichtig, die Zelte zu reinigen, bevor die Pflanzen umziehen.

Schritt 4: Ernten und wiederholen

Nach deiner ersten Ernte wirst du alles bereit haben, um deine immerwährende Ernte fortzusetzen.

Wenn du deine Pflanzen erntest, wirst du weitere Pflanzen vom Vegetationszelt in das Blühzelt transferieren und du wirst Klone oder gekeimte Samen haben, die bereit sind, in das Vegetationszelt zu ziehen.

 

 

How To Maintain A Perpetual Harvest: harvesting

Wenn deine Pflanzen fertig sind, kannst du sie ernten und den Vorgang wiederholen.
 

Alles, was du jetzt noch tun musst, ist, die Pflanzen von einem Zelt zum anderen zu bringen und wenn sie bereit sind, kannst du ewig weiter ernten.

8. Zum Schluss

Immerwährende ernten ist der beste Weg, um die Gläser immer voll zu halten. Wenn du viel rauchst oder ein kommerzieller Grower bist und obwohl du wegen der Anzahl der Pflanzen mehr Arbeit hast, ist es das wert.

Wir hoffen, dieser Artikel hilft dir dabei, deine eigene unendliche Ernte zu beginnen, und wenn du bereits immerwährend erntest, sag uns, wie es läuft und hinterlasse uns unten einen Kommentar!

 

Top 10 Strongest strains

Amnesia Haze Auto
Amnesia Haze Auto
Der beliebteste Haze-Strain der Welt.
Buy seeds from 9,00 €
1 fem
9,00 €
2 fem
16,00 €
3 fem
24,00 €
5 fem
40,00 €
10 fem
70,00 €
25 fem
150,00 €
50 fem
250,00 €
100 fem
420,00 €
500 fem
1 450,00 €
1000 fem
2 400,00 €
Pack
1 fem
Warenkorb
9,00 €
Gelato Auto
Gelato Auto
Mit 26% THC, laut Laborberichten, und ihrem intensiven Eiscreme-Geschmack ist Gelato Auto nicht nur unglaublich lecker, sondern auch der bisher potenteste Strain aus dem Hause Fast Buds.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Gorilla Cookies Auto
Gorilla Cookies Auto
Der klebrigste Cookie auf dem Markt.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Gorilla Glue Auto
Gorilla Glue Auto
Unser Platin-Strain wurde mehr als eine Million mal verkauft.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Lemon AK Auto
Lemon AK Auto
Vollautomatische Buds, geladen mit Zitrusgeschmack.
Buy seeds from 11,00 €
1 fem
11,00 €
2 fem
20,00 €
3 fem
30,00 €
5 fem
45,00 €
10 fem
80,00 €
25 fem
175,00 €
50 fem
300,00 €
100 fem
490,00 €
500 fem
1 650,00 €
1000 fem
2 800,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
30,00 €
OG Kush Auto
OG Kush Auto
Hohe Potenz, trifft auf ausgeprägten Kush-Geschmack.
Buy seeds from 9,00 €
1 fem
9,00 €
2 fem
16,00 €
3 fem
24,00 €
5 fem
40,00 €
10 fem
70,00 €
25 fem
150,00 €
50 fem
250,00 €
100 fem
420,00 €
500 fem
1 450,00 €
1000 fem
2 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
24,00 €
Orange Sherbet Auto
Orange Sherbet Auto
Ein supersaures, nach Orange schmeckendes Terpenmonster.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Purple Lemonade Auto
Purple Lemonade Auto
Der beste lilafarbene Strain, den wir je kreiert haben.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Wedding Cheesecake Auto
Wedding Cheesecake Auto
Ein Stückchen Cannabis-Himmel auf Erden.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Zkittlez Auto
Zkittlez Auto
Der neue Standard der Autoflower-Genetik.
Buy seeds from 13,00 €
1 fem
13,00 €
2 fem
24,00 €
3 fem
36,00 €
5 fem
55,00 €
10 fem
99,00 €
25 fem
215,00 €
50 fem
365,00 €
100 fem
590,00 €
500 fem
1 950,00 €
1000 fem
3 400,00 €
Pack
3 fem
Warenkorb
36,00 €
Show more strains (5)
19 August 2020
Comments