FastBuds seedbank #1 with 10786 diaries and a rating of Growdiaries 8.8/10 on GrowDiaries
Growdiaries 8.8/10 with 10786 diaries on GrowDiaries

Atami Nährstoffplan | Anleitung

So growst du wunderschöne Autoflower mit Atami Produkten!
10 October 2022
7 min read
Atami Nährstoffplan | Anleitung

Inhalt:
  • 1. Organisch-mineralische produkte
  • 1. a. Grundnährstoffe
  • 1. b. Stimulatoren
  • 1. c. Zusatzstoffe
  • 1. d. Atami nährstoffplan für autoflower in inerten substraten (ml/l)
  • 2. Vorgedüngte substrate
  • 2. a. Atami nährstoffplan für autoflower in vorgedüngten substraten (ml/l)
  • 3. Atami nährstoffplan für photoperiodische pflanzen
  • 4. Zum schluss

Atami wurde 1977 als kleines Projekt gegründet, hat sich aber schnell zu einer renommierten Marke entwickelt, die sich auf die Entwicklung der besten Substrate und Pflanzen-Nährstoffprodukte konzentriert. Die Marke bietet mehrere Nährstofflinien an, die für alle Arten von Growern und Grow-Setups entwickelt wurden, während sie eine einfache Anwendung und Kosteneffizienz bieten. Wenn du also planst, Atami-Produkte in deinem nächsten Grow-Zyklus auszuprobieren, lies weiter, um ein wenig mehr über sie und den besten Nährstoffplan für Autos zu erfahren!

Das Atami Nährstoffsortiment ist in einige Hauptunterkategorien aufgeteilt:

  • ATA - Entwickelt für Züchter, die einen schnellen, einfachen und leicht zu befolgenden Nährstoffplan wünschen, der hervorragende Endergebnisse liefert und gleichzeitig extrem budgetfreundlich ist.
  • ATA NRG - Diese Produkte sind für die Umweltbewussten unter uns. Die Ergebnisse sind immer noch von höchster Qualität, aber die Produktlinie ist teurer als die anderen 2 Optionen.
  • B'cuzz - Diese Produktlinie wurde für erfahrene Anbauer entwickelt, die maximale Erträge und Renditen aus ihren Pflanzen erzielen wollen. Sie ist etwas teurer als die ATA-Linie, aber immer noch vernünftig und die Ergebnisse enttäuschen nicht.

Alle diese Produktlinien können in Verbindung mit einander oder austauschbar verwendet werden.

1. Organisch-mineralische Produkte

Atami bietet eine organische Ernährungslinie namens ATA NRG an. Diese Produkte bieten eine umweltfreundliche Alternative für Grower, die den besten Geschmack und Geruch erhalten und gleichzeitig umweltfreundlich sein wollen.

Grundnährstoffe

Unter den hauptsächlich organischen Düngern gibt es drei Arten von Produkten: Grundnährstoffe, Stimulatoren und Additive; Jeder von ihnen wird verschiedene Dinge liefern, die deine Pflanzen in unterschiedlichen Mengen benötigen, auf diese Weise stellst du eine komplette Nährstofflösung für deine Pflanzen bereit, damit sie stark wachsen.

Growth-C

Growth-C ist ein Produkt, das entwickelt wurde, um die vegetative Phase zu optimieren, was zu starken Pflanzen führt. Dieser flüssige organisch-mineralische Dünger enthält alles, was deine Pflanzen für ein solides Pflanzenwachstum brauchen und sorgt für einen kräftigen Hauptstamm und Seitenäste.

 

Atami feeding chart: basic nutrients

Grundnährstoffe liefern die lebenswichtigen Elemente, die deine Pflanzen zum Wachsen brauchen.
 

Denke daran, dass die Grundnährstoffe nicht extra sind, du solltest immer mindestens die grundlegenden NPK- und Mikronährstoffe bereitstellen, damit deine Pflanzen gesund wachsen und sich so entwickeln können, wie sie sollten, also stelle sicher, dass deine Pflanzen mindestens Stickstoff, Phosphor, Kalium, Kalzium und Magnesium erhalten!

 

Stickstoff (N)Phosphor (P)Kalium (K)
235

Wie und wann anwenden 

Da es sich um ein Additiv und nicht um einen Basisdünger handelt, kann es so oft oder so selten verwendet werden, wie man will. Obwohl Atami auf ihrer Website angibt, dass es während des gesamten Lebenszyklus verwendet werden kann, ziehen wir es vor, die Verwendung von GROWTH-C auf das vegetative Wachstumsstadium und die 2 Wochen vor der Blüte zu beschränken. Es kann direkt in die Lösung der Düngung oder als Blattspray angewendet werden. Die Dosierung beträgt 3 - 5 ml pro Liter Wasser als Düngerlösung oder 1 - 3 ml pro Liter Wasser bei der Anwendung als Blattspray.

Bloom-C

Bloom-C ist ebenfalls ein flüssiger organisch-mineralischer Dünger, der für die Blütezeit aller Arten von Pflanzen, einschließlich Cannabis, entwickelt wurde. Beachte, dass organisch-mineralisch bedeutet, dass dieses Produkt sowohl organische als auch synthetische Bestandteile in seiner Zusammensetzung enthält.

 

Stickstoff (N)Phosphor (P)Kalium (K)
01713

 

Dieses Produkt liefert eine erhöhte Menge an Phosphor und Kalium, während es auch Algen- und Seetangextrakt, Aminosäuren, Mikronährstoffe, Vitamine, Enzyme und Pflanzenhormone enthält, die zu dichteren und größeren Buds führen.

Wie und wann anwenden

Dieser Zusatz kann angewendet werden, sobald man die ersten Anzeichen der Blütenbildung sieht. Er kann mit jedem Kultursubstrat oder -medium verwendet werden, mit Ausnahme von Bewässerungssystemen. Auch hier handelt es sich um einen Zusatzstoff und nicht um einen Basisdünger, so dass er so oft oder so sparsam wie nötig verwendet werden kann. Es sollte nur als Nährlösung verwendet werden und kann der regulären Nährlösung, die du zur Düngung deiner Pflanzen verwendest, in einer Menge von 1 - 3 ml pro Liter Wasser zugesetzt werden.

Stimulatoren

Ebenfalls aus der ATA NRG Produktlinie bietet Atami Pflanzenstimulatoren an, die deinen Pflanzen in den entscheidenden Momenten, wie z.B. zu Beginn und am Ende des Wachstumszyklus, die zusätzliche Nahrung geben, die sie brauchen, und dir helfen, mit eventuell auftretenden Nährstoffmängeln umzugehen.

Root-C

Root-C trägt zu einem gesunden und gut entwickelten Wurzelsystem bei und sorgt für ein schnelleres und kräftigeres Wurzelwachstum, mit erhöhter Resistenz gegen Schimmel und Ungeziefer. Dank der einzigartigen Mischung kannst du ein verzweigteres Wurzelsystem erwarten, das weiter in die Tiefe reicht und bei Bedarf mehr Wasser und Nährstoffe aufnimmt.

  • Gesünderes Wurzelsystem;
  • Verbesserte Nährstoffaufnahme;
  • Beugt Bodenkrankheiten vor.

Flower-C

Flower-C ist, genau wie das zuvor erwähnte Produkt, ein Stimulator, der jedoch für die Blütezeit konzipiert ist. Dank der einzigartigen Rezeptur führt es in Kombination mit Bloom-C zu einer schnelleren Entwicklung der Pflanzen, sowie zu größeren Buds mit verbessertem Geschmack und Geruch.

 

Atami feeding chart: flower-c

Floom-C enthält einzigartige Inhaltsstoffe für eine besser schmeckende und riechende Ernte.
 

Das liegt daran, dass größere Blüten mehr Fläche für das Wachstum der Trichome bieten. In den Trichomen werden die Terpene produziert und gespeichert, so dass Ihre Pflanzen bei richtigem Gebrauch und gutem Trocknen und Fermentieren eine bessere Gesamtqualität erhalten.

  • Verbesserter Geschmack und Geruch;
  • Schnellere Entwicklung der Buds;
  • Leicht absorbierbar.

Zusatzstoffe

Nun, Zusätze sind nicht obligatorisch, so dass du deine Pflanzen auch ohne sie anbauen kannst, aber diese Produkte geben deinen Pflanzen den zusätzlichen Schub, den sie brauchen, und bringen die Qualität und Quantität der Buds auf die nächste Stufe, so dass sie sehr empfehlenswert sind.

Alga-C

Alga-C ist ein mineralisch-organischer Zusatzstoff, der hauptsächlich aus Algen besteht. Dieses flüssige Produkt liefert jede Menge Aminosäuren, Mikronährstoffe, Vitamine und natürliche Pflanzenhormone, die helfen, Stress zu vermeiden und sicherzustellen, dass deine Pflanze alles bekommt, was sie braucht.

 

Atami feeding chart: alga-c

Alga-C liefert mehrere Elemente wie Vitamine und natürliche Pflanzenhormone für ein gesünderes Wachstum der Pflanzen.
 

Diese Elemente sind sehr zu empfehlen, da sie Stress wie Hitzestress, Lichtstress, Überwässerung, Überfütterung und pH-bezogene Probleme minimieren.

  • Bessere Nährstoffaufnahme;
  • Verhindert Stress;
  • Kann als Blattspray verwendet werden.

Flavor

Flavor ist ein Zusatzstoff, der für die Blütezeit entwickelt wurde. Dieses Produkt besteht hauptsächlich aus Rübenmelasse und Kalium und stimuliert so die Bud-Produktion. Dank der einzigartigen Mischung trägt dieser Zusatzstoff zu einem optimalen Saftfluss bei, was auch zu stabileren Zweigen führt und gleichzeitig den Geschmack und Geruch der Buds verbessert.

 

Stickstoff (N)Phosphor (P)Kalium (K)
007

 

Jetzt, wo du ein wenig mehr über die mineralisch-organische Düngerlinie weißt, kommt hier das, worauf du gewartet hast, der Nährstoffplan für Autoflower!

Atami Nährstoffplan für Autoflower in inerten Substraten (ml/L)

Denke daran, dass dieser Nährstoffplan für inerte Substrate entwickelt wurde. Wenn du planst, mit einem der unten erwähnten vorgedüngten Substrate anzubauen, verwende den nächsten Nährstoffplan.

 

Atami feeding chart: autoflowers in inert substrate

 

Denke daran, dass der Hersteller empfiehlt, Wasser mit einem pH-Wert von 6,0-6,5 und einem EC-Wert von 1,2-2,2 zu verwenden. Sei dir also sicher, dass dein Wasser richtig ist oder dass du die Nährstoffdosen anpasst, um das "härtere" oder "weichere" Wasser auszugleichen.

2. Vorgedüngte Substrate

Wenn du dir ein wenig Zeit und Mühe sparen willst, kannst du deine Pflanzen auch in Atamis Substraten starten. Diese Produkte bieten dir eine Basis, auf der du deine Pflanzen auf verschiedene Arten wachsen lassen kannst, während du die Qualität des Substrats und der darin enthaltenen Nährstoffe sicherstellst.

Janeco Light-mix (EC 1.0-1.25)

Mit einem EC-Wert von 1,0-1,25 ist Janeco Light-mix ein ideales Substrat für alle, die einen sanften Start des Wachstumszyklus suchen, der dir erlaubt, eine Überdüngung zu vermeiden, wenn du empfindlichere Pflanzen wie Autoflower anbaust. Dieses Substrat ist nicht nur leicht gedüngt, sondern enthält auch Perlit, das das Substrat sauerstoffreicher macht und das Wasser besser hält.

Kokos-Substrat (EC 0-8-1.0)

Mit einem EC von 0,8-1,0 ist Kokos Substrat weniger nährstoffreich als Janeco Light-mix, so dass du früher mit der Ernährung deiner Pflanze beginnen musst, was keineswegs schlecht ist, denn es erlaubt dir, noch mehr zu kontrollieren, was deine Pflanzen aufnehmen.

 

Atami feeding chart: pre-fertilized susbtrate

Bei richtiger Anwendung wird ein vorgedüngtes Substrat eine Überfütterung vermeiden und zu einem besseren Wachstum der Pflanzen in den ersten Wochen führen.
 

Dieses Substrat hat die perfekte Struktur für einen gut sauerstoffhaltigen Nährboden, der auch Wasser speichert, was zu einer schnelleren Wurzelentwicklung führt. Denke nur daran, dass du bei zu feuchten Wachstumsbedingungen mehr Perlit mischen solltest, um eine Überwässerung zu vermeiden. 

Bi-Growmix (EC 1.0-1.25)

Bi-Growmix ist eine organische, vorgedüngte Erde mit einer optimalen Struktur und frei von schädlichen Mikroorganismen, was einen guten Start für einen erfolgreichen Wachstumszyklus bietet. Dieser mittelfristig gedüngte Nährboden enthält alles, was deine Pflanzen für die ersten 3-4 Wochen brauchen, mit 20% Kokosfasern und Chips, die für eine ideale Sauerstoffversorgung der Wurzeln sorgen.

Atami Nährstoffplan für Autoflower in vorgedüngten Substraten (ml/L)

Wenn du eine Überfütterung vermeiden und etwas weniger arbeiten möchtest, kannst du deine Autoflower mit einem der oben genannten Substrate versorgen, auf diese Weise brauchst du in den ersten 2-3 Wochen nicht zu füttern.

 

Atami feeding chart: autoflowers in pre-fertilized substrate

 

Bedenke, dass du je nach verwendetem Substrat die Nährlösung erhöhen oder verringern musst, je nach EC und wie deine Pflanzen reagieren. Bedenke auch, dass der Hersteller empfiehlt, Wasser mit einem pH-Wert von 6,0-6,5 und einem EC-Wert von 1,2-2,2 zu verwenden.

3. Atami Nährstoffplan für photoperiodische Pflanzen

Wenn du photoperiodische Pflanzen bevorzugst oder planst, photoperiodische Pflanzen in deinem nächsten Wachstumszyklus anzubauen, haben wir hier einen Nährstoffplan für dich. 

 

Atami feeding chart: photoperiodic plants

 

Dieser Nährstoffplan kann für Erde und Kokos verwendet werden, aber wenn du in Hydrokultur anbaust oder einfach mit anderen Düngern experimentieren willst, solltest du einen Blick auf andere Nährstofflinien von Atami werfen.

4. Zum Schluss

Atami bietet mehr als 5 verschiedene Nährstofflinien an, die für verschiedene Arten von Growern und Grow-Setups entwickelt wurden. Dank der einfachen Anwendung und der Kosteneffizienz kannst du Cannabis und jede andere Art von Pflanzen in Top-Qualität anbauen, ohne dich zu quälen, also sieh dir alle Nährstoffe an, bevor du anfängst! Das Atami Nährstoffsortiment ist in einige Hauptunterkategorien unterteilt:

  • ATA - Entwickelt für Züchter, die einen schnellen, einfachen und leicht zu befolgenden Nährstoffplan wünschen, der hervorragende Endergebnisse liefert und gleichzeitig extrem budgetfreundlich ist.
  • ATA NRG - Diese Produkte sind für die Umweltbewussten unter uns. Die Ergebnisse sind immer noch von höchster Qualität, aber die Produktlinie ist teurer als die anderen 2 Optionen.
  • B'cuzz - Diese Produktlinie wurde für erfahrene Anbauer entwickelt, die maximale Erträge und Renditen aus ihren Pflanzen erzielen wollen. Sie ist etwas teurer als die ATA-Linie, aber immer noch vernünftig, mit Ergebnissen, die nicht enttäuschen.

Bedenke, dass alle diese Produktlinien in Verbindung mit einander oder austauschbar verwendet werden können. Wenn du bereits Atami-Nährstoffe verwendet hast, kannst du anderen Autoflower-Züchtern gerne helfen und deine Tipps und Tricks im Kommentarbereich unten hinterlassen!

10 October 2022