FastBuds seedbank #1 with 9695 diaries and a rating of Growdiaries 8.8/10 on GrowDiaries
Growdiaries 8.8/10 with 10011 diaries on GrowDiaries

Wie viel Ertrag bringen Autoflower wirklich?

Die besten Tipps und wie du die Erträge von Autoflowern steigerst.
16 November 2020
11 min read
Wie viel Ertrag bringen Autoflower wirklich?

Inhalt:
  • 1. Was bedeutet "ertrag"?
  • 2. Zu berücksichtigende faktoren
  • 2. a. Das wetter
  • 2. b. Topfgröße
  • 2. c. Nährstoffe
  • 2. d. Anzahl der pflanzen
  • 2. e. Training der pflanzen
  • 2. f. Der strain
  • 2. g. Gorilla cookies auto
  • 2. h. Orange sherbet auto
  • 2. i. Wedding cheesecake auto
  • 3. Die besten tipps für größere erträge
  • 4. Zum schluss

Es gibt verschiedene Gründe, warum jemand zu Hause Autoflowering-Cannabis anbauen möchte, sei es wegen des Geschmacks, der Wirkung, des medizinischen Werts oder des Ertrags. Die Menge, die deine Autoflower produzieren kann, entscheidet darüber, wie voll deine Einmachgläser werden und wie erfolgreich du als Grower bist.

Der Ertrag von Autoflowering Cannabis liegt zwischen 50 und 250 g, aber das kann von der Genetik, den Bedingungen und den Nährstoffen abhängen. Unsere Top-Tipps helfen dir, das Beste aus deinen Autos herauszuholen!

1. Was bedeutet "Ertrag"?

Der Ertrag bezieht sich auf die geschätzte Menge der produzierten Buds und kann als Trocken- oder Nassgewicht gemessen werden. Nachdem du deine Cannabispflanzen geerntet, beschnitten und getrocknet hast, ist das die endgültige Menge an getrockneten Buds und der offizielle Ertrag.

 

How much do autoflowers yield: meaning

Der Ertrag kann als Trocken- oder Nassgewicht gemessen werden, aber der offizielle Ertrag ist die Menge der Buds nach dem Trocknen.
 

Du wirst feststellen, dass die Saatgutbanken oft den Ertrag in Quadratmetern angeben, im Gegensatz zum Trockengewicht pro Pflanze. Nicht nur, dass eine Zahl wie "450-550gr/m2" irreführend sein kann, es gibt auch viele Variablen, die bei diesem Wert eine Rolle spielen. Wie viel Gras bringt eine Pflanze also?

Wenn du dich fragst, wie du die Autoflower-Erträge maximieren kannst, lies weiter und verbessere deine Erträge mit unseren Tipps!

2. Zu berücksichtigende Faktoren

Das Wetter

Wenn du Autoflower-Pflanzen im Freien anbaust, spielt das Klima eine große Rolle für deinen Ertrag. 

Outdoor-Grower sind auf die Jahreszeiten angewiesen, um gute Autoflower-Erträge zu erzielen, denn selbstblühende Cannabispflanzen sind auf die richtige Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Sonneneinstrahlung angewiesen, um zu gedeihen, was sich auf die Qualität und Quantität der geernteten Buds auswirkt.

 

Ein Zeitraffervideo vom Wachstum der Pflanzen vom Samen bis zur Ernte, aufgenommen von einem unserer Grower.
 

Menschen, die in einem heißen, sonnigen Klima leben, können eine Autoflower das ganze Jahr über mit ausgezeichneten Ergebnissen anbauen, aber diejenigen, die kürzere Sommer mit kalten Wintern erleben, werden vielleicht nicht so viel ernten wie jemand in einem tropischen Klima, der mehrmals im Jahr mit hervorragenden Ergebnissen anbauen kann.

Beim Indoor-Anbau musst du dich nicht so sehr um die Bedingungen kümmern, denn du bist für die Kontrolle jedes einzelnen Aspekts der Anbaubedingungen verantwortlich. Das kann für erfahrene Grower eine gute Sache sein, aber wenn du neu im Indoor-Anbau bist, kann es ziemlich schwierig werden, wenn du keinen Zugang zur richtigen Ausrüstung hast oder sie dir nicht leisten kannst.

 

StufeTagestemp.Nachttemp.Relative Luftfeuchtigkeit

Erste Hälfte der Vegetationsperiode

(Woche 1-2)

22-28°C18-22°C70%

Zweite Hälfte der Vegetationsperiode

(Woche 3-4)

22-28°C18-22°C65%

Vor der Blüte

(Woche 5)

20-26°C20-26°C60%

Erste Hälfte der Blüte

(Woche 6-8)

20-26°C20-26°C55-50%

Zweite Hälfte der Blüte

(Woche 9-10)

18-24°C17-20°C50-40%

 

Wie du vielleicht weißt, brauchen Autoflower in jeder Wachstumsphase bestimmte Bedingungen, aber als allgemeine Richtlinie solltest du die Temperatur zwischen 18-24°C und die Luftfeuchtigkeit in der vegetativen Phase bei etwa 70% halten und sie allmählich senken, bis du in der Vorblütezeit 60% erreichst.

Wenn deine Autoflower anfängt, die Buds zu bilden, sollte die Luftfeuchtigkeit bei 50% liegen und am Ende der Blütezeit 40-45% erreichen.

Topfgröße

Nicht jeder hat den Luxus, in einem metergroßen Grow-Space anzubauen, und manche müssen auf eine kleine, unauffällige Autoflower zurückgreifen, die auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten untergebracht werden kann.

Je nachdem, wo du deine Cannabispflanzen anbaust, musst du dich entweder für einen größeren oder einen kleineren Topf entscheiden, was sich letztendlich darauf auswirkt, wie groß deine Autoflower wird und folglich auch auf die Erträge.

Wenn du zum Beispiel eine große Autoflower in 10-12 Liter großen Töpfen anbaust, kannst du 50-150g pro Autoflower ernten, solange die Bedingungen optimal sind. Wenn du also kleinere Autoflower bevorzugst und kleinere Töpfe verwendest, wird der Ertrag geringer ausfallen.

  • Es gibt keinen Grund, eine Autoflower in Töpfen anzubauen, die größer als 12 Liter sind.
  • Sea of Green benötigt eine kleinere Topfgröße von 5-7,5 Litern.
  • Auch das direkte Einpflanzen in die Erde ist eine gute Option.

Nährstoffe

Die Ergänzung deiner Autoflower mit einer reichhaltigen Quelle von N-P-K (Makronährstoffe) und Spurenelementen (Mikronährstoffe) ist sicherlich eine Möglichkeit, die Produktion zu steigern. Die Investition in organische Nährstoffe oder eine komplette lebendige Erde ist von Vorteil, solange du das ideale Bewässerungsverhältnis einhältst.

Das liegt daran, dass organische Nährstoffe anders wirken als synthetische Nährstoffe.

 

How much do autoflowers yield: nutrients

Sowohl organische als auch synthetische Nährstoffe ernähren deine Autoflower, funktionieren aber anders.
 

Die organische Ernährung besteht darin, einen guten Boden mit nützlichen Mikroorganismen zu pflegen, die eine symbiotische Beziehung mit deiner Cannabispflanze eingehen. Auf diese Weise ernähren sich die Pilze von den Zuckern, die von den Pflanzen produziert werden, während sie Nährstoffe abbauen und Wasser in der Rhizosphäre zurückhalten, was es deiner Autoflower erleichtert, Nährstoffe aufzunehmen und zu hydrieren.

Synthetische Nährstoffe hingegen werden direkt an die Wurzeln verfüttert. Das bedeutet, dass du dich nicht um einen gesunden Boden kümmern musst, da synthetische Nährstoffe die vorhandenen Mikroorganismen abtöten können, sodass es zwar einfacher ist, synthetisch zu ernähren, es aber leichter ist, zu viel zu füttern und deine Pflanzen zu verbrennen.

Wenn du dich mit synthetischen Nährstoffen ernährst, solltest du dich bei der Herstellung deiner Nährlösung an die empfohlenen Richtlinien halten.

  • Du solltest deine Autoflower in den letzten 2 Wochen nur mit klarem Wasser ernähren, um der Autoflower die Spülung zu erlauben.
  • Einige Pflanzen können größere Mengen einer Nährlösung aufnehmen als andere.

Anzahl der Pflanzen

Ein weiterer Faktor, der sich auf deinen Ertrag auswirkt, ist die Anzahl der Pflanzen, die du in deinem Grow-Space anbaust. Du hast die Möglichkeit, ein paar große Autos anzubauen oder viele kleinere, die in einem Meer von Grün zusammengedrängt sind - beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. 

Wenn du zum Beispiel in einem Grow-Space von 1 m2 anbaust, musst du dich entscheiden, ob du eine oder zwei große Autoflower oder bis zu 6 kleinere Autos anbauen willst.

Es ist immer eine gute Idee, im Voraus zu wissen, ob du eine Sea of Green, SCRoG, anbauen kannst oder es vorziehst, deine Autoflower natürlich wachsen zu lassen. 

Sea of Green

Wenn du viele kleine Autoflower anbauen willst, die dicht beieinander stehen, solltest du darauf achten, dass dieser Strain für diese Situation geeignet ist. Du solltest dich für eine kürzere Autoflower entscheiden, die relativ homogen wächst. Auf diese Weise kannst du zwischen 6-10 Autoflower auf einem Quadratmeter unterbringen, wenn du sie in 5-7,5-Liter-Töpfe pflanzt.

 

How much do autoflowers yield: sea of green

SoG erlaubt es dir, viele kleinere Autoflower-Pflanzen anzubauen, was die Erträge steigern kann.

SCRoG

Beim SCRoG-Anbau kannst du tun und lassen, was du willst. Natürlich kannst du keine 20 Autoflower auf 1m2 unterbringen, aber da diese Technik darin besteht, deine Autoflower zu einem dichten Blätterdach zu formen, kannst du mit 2-5 Autoflower in 7-10-Liter-Töpfen auskommen. Solange du dein SCRoG-Netz richtig füllst, bekommst du einen dichten Baldachin und tolle Ergebnisse.

Großformatige Pflanzen

Für manche kann es praktischer sein, 1-3 größere Autos anzubauen. Hierfür empfehlen wir eine Topfgröße von 10-15 Litern, damit deine Autoflower ihr maximales Wachstum erreichen kann und in manchen Fällen bis zu 150 cm groß wird.

Training der Pflanzen

Wenn es um Autoflower-Strains geht, ist es am besten, bestimmte Trainingstechniken für verschiedene Pflanzen anzuwenden. Dadurch wird die Ernte viel größer und produktiver, da die Autoflower mehr direktem Licht ausgesetzt ist und die Erträge weiter steigen.

Wir empfehlen das Pflanzentraining nur, wenn du davon profitieren kannst oder wenn du bereits Erfahrungen damit gemacht hast, denn du kannst deine Autoflower am Ende stressen, was das Gegenteil bewirkt: weniger Pflanzenwachstum und geringere Erträge.

 

How much do autoflowers yield: lst

LST erlaubt es dir, deine Autoflower in die gewünschte Form zu bringen, ohne sie zu sehr zu belasten.
 

Es gibt zwei Arten des Pflanzentrainings, LST und HST. Beide dienen Grower dazu, die Struktur einer Autoflower zu verändern und zu formen, um entweder das Licht optimal auszunutzen oder die Größe der Pflanzen zu kontrollieren, wenn du einen begrenzten Grow-Space hast.

Das Low-Stress-Training (LST) besteht im Wesentlichen darin, die Zweige zu biegen oder festzubinden, ohne die Pflanzen zu verstümmeln. Wie der Name schon sagt, werden deine Autoflower im Vergleich zum HST weniger gestresst und es ist das, was normalerweise für Autoflower empfohlen wird, aber du kannst auch mit HST auskommen, wenn du weißt, was du tust. Bedenke, dass LST im Vergleich zu HST mehr Geduld und Arbeit erfordert, weil du deine Pflanzen Tag für Tag sanft formst.

 

How much do autoflowers yield: topping

Topping führt zu ähnlichen Ergebnissen, kann aber für Autoflower zu stressig sein.
 

Beim High-Stress-Training (HST) verstümmelst du deine Cannabispflanzen, indem du sie toppst, entblätterst oder beschneidest. Du erzielst die gleichen Ergebnisse wie beim LST, hast aber weniger Arbeit, denn sobald du einen Teil deiner Pflanze abgeschnitten hast, ist die Arbeit getan.

  • Beim Low-Stress-Training werden die höchsten Teile der Pflanze heruntergebunden, um ein gleichmäßig wachsendes Blätterdach mit großen Buds zu erzeugen.
  • Am besten vermeidest du jede Art von Pflanzentraining, wenn deine Autoflower bereits geblüht hat.
  • Die Verwendung eines SCROG-Systems kann den Ertrag steigern und erlaubt einen viel effizienteren Grow-Space.

Der Strain

Wenn du ein Homegrower bist und das Beste aus jedem Samen herausholen willst, oder wenn du ein kommerzieller Grower bist und die Produktion über alles andere stellst, dann wird es dir helfen, die beste Genetik für diese Aufgabe zu finden.

Es gibt eine große Bandbreite an Indica- und Sativa-Merkmalen bei hybriden Autoflowering Strains, wobei einige ertragreicher sind als andere. 

 

How much do autoflowers yield: cultivar

Auch wenn du die besten Anbaubedingungen hast, solltest du nach der besten Genetik suchen, die zu deinen Anbaubedingungen passt.
 

Glaube nicht, dass Sativa-dominante Hybriden immer mehr Ertrag bringen als Indica-dominante. Auch wenn Sativas mehr wachsen und folglich mehr Ertrag bringen, produzieren Indicas dichtere Buds, die, auch wenn es so aussieht, als würden sie weniger produzieren, am Ende mehr wiegen können.

Bedenke also, dass du deine Genetik zwar nach dem Ertrag auswählen solltest (wenn du hohe Erträge anstrebst), du aber einen Strain wählen solltest, der besser zu deinem Anbaustil und deinen Anbaubedingungen passt.

Behalte immer im Hinterkopf:

  • Manche Pflanzen brauchen länger bis zur Blüte und bringen mehr Ertrag als andere.
  • Bestimmte Strains sind besser für kalte und andere für heiße Klimazonen geeignet.

3. Unsere ertragreichsten Autoflower-Strains

Gorilla Cookies Auto

Gorilla Cookies Auto ist nicht nur sehr ertragreich, sondern auch ein wirklich starker Strain, der aus der Kreuzung zweier resistenter Strains hervorgegangen ist. Du wirst von der Quantität und Qualität dieser großartigen Genetik begeistert sein, die etwa 100 cm groß wird und bis zu 600 g/m2 produzieren kann.

Diese Autoflower wächst recht kompakt und buschig, ähnlich wie Indicas, aber sie ist eigentlich ein ausgewogener Hybrid, der das Beste aus beiden Welten vereint. Du kannst wirklich dichte Buds mit einem schönen Farbmix und einer dicken Harzschicht erwarten, die die Buds schon von weitem leuchten lässt.

Gorilla Cookies Auto
5 out of 5
Das ist jetzt schon mein 11 Strain von Fast Buds und wird auch nicht der letzte sein. Nach Zkittlez Auto ist GCA mein Geschmacksliebling. ;)
Growwiththeflow (<-insta).
Verified customer
Reviewed 19 Oktober 2020
 

Gorilla Cookies Auto bietet eine komplexe Mischung aus erdigen und kushigen Aromen mit einem Hauch von Benzin und Zitrone, die sich wunderbar ergänzen und am Ende wie ein köstlicher, süßer Keks schmecken.

Die geschmackvollen Buds bieten ein angenehmes Kopf-High, das ziemlich euphorisch ist, sich aber allmählich in ein starkes körperliches High verwandelt, das dir das Gefühl gibt, dass dein ganzes Gesicht schmilzt und dich tief entspannt.

  • Wegen der riesigen, schweren Buds empfehlen wir, während der Blütezeit für Unterstützung zu sorgen.
  • Dieser Strain bevorzugt eine starke Ernährung ab der 3. Woche, sodass du darauf achten solltest, dass du sie richtig fütterst.
  • Gorilla Cookies Auto kann ziemlich buschig werden, sodass es sehr empfehlenswert ist, die Zweige festzubinden, damit Licht und Luft alle Buds gleichermaßen erreichen können.

Orange Sherbet Auto

Orange Sherbet Auto ist ein wahrhaft monströser Strain, einer unserer ertragreichsten Strains und einer der höchsten Strains da. Diese Autoflower produziert köstliche Zitrus-Terpene und kann bis zu 150 cm groß werden, während sie etwa 650 g/m2 produziert.

Wir empfehlen diesen Strain für Grower mit viel Grow-Space, da diese Autoflower nicht nur schnell wächst, sondern auch sehr hoch wird, sodass du zusätzlichen Platz brauchst und die Zweige unbedingt stützen musst, wenn sie zu blühen beginnt.

Orange Sherbet Auto
5 out of 5
Hat Thirpsebefall trotz zu später bahndlung mit Neemöl problemlos überstanden! Hatte noch ne Sorte von ner anderen Seedbank, die hats gekillt
---.
Verified customer
Reviewed 20 Oktober 2020
 

Dank ihrer Sativa Herkunft erlaubt Orange Sherbet Auto ein einzigartiges Erlebnis mit einem starken High, das dich stundenlang mit Energie versorgt und motiviert. Das macht diesen Strain zum perfekten Strain für soziale Szenarien oder einfach nur zum Spielen von Musik oder Videogames.

Die starke Wirkung geht Hand in Hand mit einem scharfen Terpenprofil, das wie ein frischer Cocktail aus sauren Mandarinen und Orangensaft schmeckt und deinen Mund mit einem starken Smoothie-Geschmack überzieht.

Grow-Tipps

  • Wir empfehlen LST, um den Baldachin zu öffnen und die Quantität und Qualität noch weiter zu steigern.
  • Halte deinen Trimm-Behälter bereit, denn diese Autoflower produziert eine Menge Harz auf den Buds und am gesamten Blattwerk.
  • Orange Sherbet Auto hat ein sehr starkes Terpenprofil, sodass sie für Extraktoren und Haschersteller sehr zu empfehlen ist.

Wedding Cheesecake Auto

Wedding Cheesecake Auto ist eine ertragreiche Autoflower und ein superresistenter und hochproduktiver Strain, der in 10 Wochen 600gr/m2 einbringen kann. Ein idealer Strain für Anfänger-Grower und Outdoor-Grower, die unter kürzeren Sommern leiden.

 

Diese Autoflower bietet dank der ausgeklügelten Mischung aus süßen, erdigen und fruchtigen Geschmacksrichtungen einen einzigartigen Geschmack von cremigem Käsekuchen und produziert große Buds, die verschiedene Grüntöne und magentafarbene oder rosafarbene Schattierungen aufweisen.

Das köstliche Terpenprofil von Wedding Cheesecake Auto hat eine angenehme, aufmunternde und entspannende Wirkung, die sich gut für den Tagesgebrauch eignet, aber aufgrund des hohen THC-Gehalts empfehlen wir Rauchanfängern, vorsichtig zu sein, da sie für manche überwältigend sein kann.

Grow-Tipps

  • Dieser Strain eignet sich aufgrund seiner hohen Widerstandsfähigkeit hervorragend, um mehrmals im Jahr im Freien zu ernten.
  • Flushing ist ein Muss, wenn du das starke und köstliche Terpenprofil von Wedding Cheesecake Auto wirklich spüren willst.
  • Wir empfehlen die Verwendung von 12-Liter-Töpfen, damit diese Schönheit ihr volles Potenzial entfalten kann.

4. Die besten Tipps für größere Erträge

1. Wenn du deine Autoflower erziehst, ist das die beste Methode, um sicherzustellen, dass die Buds genug Licht und Luft bekommen. Wenn du das Blätterdach öffnest, bekommen alle Blütestellen direktes Sonnenlicht, vor allem die unteren Blütestellen. Das verbessert nicht nur die Qualität und Quantität deiner Ernte, sondern erlaubt dir auch, die Breite und Höhe zu kontrollieren.

2. Je mehr Sonnenlicht deine Autoflower im Laufe ihres 9-10-wöchigen Lebenszyklus erhält, desto mehr Buds werden sie produzieren. Wenn du deine Pflanzen gegen Ende des Frühlings und im Frühsommer pflanzt, erzielst du oft die besten Ergebnisse im Freien. Wenn du im Indoor-Bereich growst, solltest du mindestens 75 Watt pro Pflanze zur Verfügung stellen und verschiedene Lichtzyklen ausprobieren, wie z.B. 18/6, 20/4 oder 24/0. Jeder dieser Zyklen hat seine eigenen Vor- und Nachteile, aber je mehr Licht du deinen Autoflower zur Verfügung stellst, desto höher sind die Erträge.

 

How much do autoflowers yield: top tips

Maximiere deine Erträge mit unseren Top-Tipps!
 

3. Pflanzentraining ist eine großartige Möglichkeit, deinen Grow-Space zu maximieren und eine gleichmäßige und pflegeleichte Ernte zu erzielen. So bekommst du den besten Ertrag.

4. Wenn du deine Pflanzen schon früh mit Bambusrohren stützt, kannst du sicherstellen, dass sie das Gewicht der Buds aushalten und ihnen erlauben, richtig dicke Buds zu bilden, ohne dass die Äste brechen können.

5. Autoflower machen es einfach, eine kontinuierliche Ernte zu erhalten. So kannst du alle paar Wochen im selben Grow-Zelt und unter demselben Lichtzyklus ernten. 

5. Zum Schluss

Es gibt viele Variablen, die man berücksichtigen sollte, wenn man über den besten Autoflower-Ertrag nachdenkt. Die Zahlen zu erreichen, die die Saatgutbanken vorschlagen, braucht Zeit und dient nur als Richtwert. Das ideale Gleichgewicht von Beleuchtung, Strain, Nährstoffen, Pflanzentraining, Klima und Standort spielt eine Rolle und sollte im Voraus geplant werden, damit du die Oberhand behältst.

Es ist essenziell, dass du für die besten Bedingungen sorgst, wenn du die besten Erträge erzielen willst. Faktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftströmung und Nährstoffe können und werden sich darauf auswirken, wie deine Autoflower ihre grundlegenden Prozesse wie Transpiration und Photosynthese ausführt, sodass es wichtig ist, dass du die richtige Ausrüstung hast, um diese Faktoren zu überprüfen und anzupassen.

Natürlich kannst du deine Autoflower anbauen, ohne dir allzu viele Gedanken darüber zu machen, aber wenn du das Beste aus jedem einzelnen Samen herausholen und deine Ernte auf die nächste Stufe bringen willst, empfehlen wir dir dringend, dir zumindest die grundlegenden Geräte zuzulegen, mit denen du Temperatur und Luftfeuchtigkeit messen und einstellen kannst.

Wenn du Tipps für unsere Grower hast, kannst du sie gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen!

16 November 2020