Wedding Cheesecake Auto Woche für Woche-Anleitung

Author
Autor Aleph One
10 October 2022
Überlegst du diesen besonderen Strain zu growen? Lerne von den 4 Grows, die wir dir vorstellen!.
10 October 2022
84 min read
Wedding Cheesecake Auto Woche für Woche-Anleitung

Inhalt:
Weiter lesen
  • 1. Grow-spezifikationen
  • 2. Grow-setup
  • 3. Keimung und keimlingsstadium | woche 1
  • 3. a. Woche 1 wachstumsbedingungen
  • 4. Frühe vegetationsphase | woche 2
  • 4. a. Woche 2 growbedingungen
  • 5. Mitte in der vegetation | wochen 3-4
  • 5. a. Woche 4 growbedingungen
  • 5. b. Woche 4 growbedingungen
  • 6. Vorblütephase | 5. woche
  • 6. a. Woche 5 growbedingungen
  • 7. Frühe blüte | wochen 6-7
  • 7. a. Woche 6 growbedingungen
  • 7. b. Woche 7 growbedingungen
  • 8. Mitte blütephase | woche 8-9
  • 8. a. Woche 8 growbedingungen
  • 8. b. Woche 9 growbedingungen
  • 9. Reifung und ernte | woche 10 (und darüber hinaus)
  • 10. Wie man seine cannabisernte richtig trimmt, trocknet und fermentiert
  • 10. a. Trimmen der cannabisernte
  • 10. b. Nasses beschneiden
  • 10. c. Trockenes trimmen
  • 10. d. Cannabis-trockenräume
  • 10. e. Wie man cannabisblüten trocknet
  • 10. f. Cannabisblüten fermentieren
  • 10. g. Entlüften der einmachgläser
  • 10. h. Top-tipps für die lagerung von cannabisblüten
  • 11. Das ergebnis
  • 11. a. Wedding cheesecake auto rauchbericht
  • 12. Zum schluss

Wedding Cheesecake Auto ist einer der beliebtesten Strains in der Fastbuds-Sammlung, und das nicht nur, weil sie neu ist, sondern auch wegen ihrer unglaublich intensiven und komplexen Aromen und ihrem kraftvoll entspannenden und dennoch motivierenden High, das dich ruhig, glücklich und bereit macht, Dinge zu erledigen. Aber was ist mit ihrer Timeline und was kannst du von ihr erwarten?

 

Wedding Cheesecake Auto

Wedding Cheesecake Auto von unserem Grower Hawkbo.
 

Wenn du dich fragst, wie du sie am besten hgrowst und wie jede Phase abläuft, dann schau dir unseren Wochenrückblick an. Wir haben 4 verschiedene Grow-Reporte verglichen, damit du einige nützliche Tipps und Tricks zu jeder Phase sammeln kannst, um den bestmöglichen Ertrag und die beste Qualität aus deinem Grow zu erhalten!

1. Grow-Spezifikationen

Wedding Cheesecake Auto wächst zu einem mittelgroßen Busch mit vielen Seitenästen - die sich während der frühen Blütezeit ziemlich ausdehnen - und einem klobigen Mainbud, der den Rest überragt. Dies ist ein praktisches Merkmal, wenn du planst, deine Samen im SOG-Stil anzubauen.

0
Gorilla Zkittlez Auto
Premium
Gorilla Zkittlez Auto
· Satte 29,845% Gesamt-Cannabinoide.
· Leistungsstark und produktiv.
· Schnell und heftig.
· Das Beste aus beiden Welten.
· Preisgekrönte Genetik.
13,00 €
13,00 € / seed
Warenkorb
Packung
1
fem
1
fem
13,00 €
2
fem
24,00 €
3
fem
36,00 €
5
fem
55,00 €
10
fem
99,00 €
25
fem
215,00 €
50
fem
365,00 €
100
fem
590,00 €
500
fem
1 950,00 €
1000
fem
3 400,00 €
Kundenerfahrungen
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto
Instagram Gorilla Zkittlez Auto

 

Grow Specs - Wedding Cheesecake Auto

Die Eigenschaften der Wedding Cheesecake Auto machen sie zu einem produktiven, potenten und köstlichen Gras-Strain.
 

Sie ist eine sehr pflegeleichte Auto, die bereit ist, Anfängerfehler zu verzeihen und in der vegetativen Phase belastende Trainingsmethoden zu tolerieren. Die Wachstumszeit ist recht kurz, aber dennoch schafft sie es, ziemlich hoch zu wachsen und produziert sowohl Indoor als auch Outdoor saftige Erträge.

 

Wedding Cheesecake Auto nuggets

Die Buds unserer Wedding Cheesecake Auto sind hellgrün, mit lila Akzenten gespickt und reichlich mit weißen Trichomen bedeckt.
 

Der gesamte Lebenszyklus braucht bei dieser Autoflower gerade einmal 9-10 Wochen, und zur Erntezeit werden die Buds von 24 % THC komplett „gefroren“ aussehen und duften nach süßem Cremeteig, Vanille und Obstkuchen.

1. Grow-Setup

Fangen wir mit den Einführungen an. Es gibt Dutzende von Wedding Cheesecake Auto-Grow-Reporte, die online verfügbar sind, aber für unser Review haben wir 4 ausgewählt, die am interessantesten und repräsentativsten erscheinen.

Grower A: Hawkbo

Mit bisher fast hundert veröffentlichten Reporten ist Hawkbo ein langjähriger Grower und hat viele Auszeichnungen für das Tagebuch des Monats und auch für den Fast Buds Cover Photo Contest erhalten. Für diesen speziellen Grow hat er mehrere Fastbuds Autoflower gekeimt, darunter 2 Wedding Cheesecake Autos.

Hawkbo baut Gras in einem ewigen Kreislauf in einem großen Zelt (wahrscheinlich 4'x4' oder 5'x5') unter Grow Light Science Grow 300 LEDs an. Dies ist ein sehr hoch bewertetes LED-Quantum-Board mit optimaler Lichtleistung und Spektralverteilung nicht nur für die Blütezeit der Cannabispflanze, sondern für den gesamten Lebenszyklus.

 

Hawkbo's grow setup

Hawkbo's glückliche Familie von Klonen und Samen, die unter dem GROW 300 Licht die vegetative Phase durchlaufen.
 

Für den Anbau von Autos verwendet Hawkbo 12 l Growbags. Hört sich nicht nach viel an, aber er füllt diese Growbags mit Kokos, und gepaart mit häufigem Wässern ist das mehr als genug für die gesamte Wachstumszeit.

Grower B: VanCplGrows

VanCpl hat bisher nur 5 fertige Grows vorzuweisen, aber sie hat bereits an mehreren Wettbewerben teilgenommen und gewonnen. Sie benutzt ein 2'x4' Zelt, das mit einer tragbaren Klimaanlage ausgestattet ist. Das ist genug Platz für drei große Autoflower, und in diesem speziellen Anbau hat sie 3 Wedding Cheesecake Autos in 3 separaten 18,93 l Grow-Bags gepflanzt.

Der Nährboden ihrer Wahl ist Erde. Sie bevorzugt es, ihr eigenes Erdenrezept herzustellen, indem sie drei verschiedene Blumenerden mischt und etwas Perlit und Wurmkot hinzufügt. Außerdem hat sie ihre Supererde mit NPK Raw Grow Microbes geimpft. Das ist eine Mischung aus nützlichen Bakterien und Pilzen, die das Wurzelwachstum fördert und die Verfügbarkeit von Nährstoffen für die vegetative Phase erhöht.

 

Ingredients for the super soil mix

Vancplgrows's Rezept für eine gute Ernte.
 

VanCplGrows hat zwei Sets von Lampen:

  • Vegetative Stage: 96W Quantum Board Elite V2 von HLG & (2x) SunBlaster 6400K strip lights
  • Flowering Stage: 96W Quantum Board Elite V2 by HLG & (2x) SunBlaster 2300K T5HO

Das QB96 liefert die Hauptbeleuchtungsleistung und ist im Grunde ausreichend für die Fläche dieser Größe, aber die Growerin meint, dass sie bessere Ergebnisse erzielt, wenn sie es mit den Sunblaster-Lampen ergänzt.

Grower C: BasementGanja

Definitiv der unorthodoxeste der vier, BasementGanja trainiert die Hölle aus seinen Autos heraus. Das bedeutet eine Menge Arbeit und viel Warten, bis die Ernte endlich kommt, aber die Ergebnisse sind jedes Mal erstaunlich. Es ist, als ob es seine Mission wäre, zu zeigen, wie stark er eine moderne Autoflower trainieren kann.

 

Grower C grow set up

BasementGanja's Grow-Setup.
 

Von seinen bisher 18 Pflanzen wurden zwei zum Tagebuch des Monats gekürt.

Nach seinen Fotos und Zeitraffervideos zu urteilen, verwendet BG ein 4'x4' Grow-Zelt und ein Licht, das diese Fläche perfekt abdeckt - Spider Farmer SF4000, das 450W zieht und stufenlos dimmbar ist.

Für sein Wedding Cheesecake Auto wählte BasementGanja einen 22,71 l Plastikbehälter, den er mit Schultz Premium Potting Soil füllte. Eine glückliche Wahl, denn diese Mischung enthält viele organische Stoffe, die ihre Nährstoffe langsam freisetzen und die Cannabispflanzen über viele Wochen, wenn nicht sogar über die gesamte Wachstumszyklus, ernähren können.

Grower D: Treighfunky

Treighfunky ist ziemlich neu im Spiel. Mit nur 7 Monaten Erfahrung zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung, teilte er seinen Rookie-Enthusiasmus (und seine Rookie-Fehler) von dem Tag an, als seine Ausrüstung zum ersten Mal ankam. Er hat sich eine nette kleine Anbauhöhle in seiner Garage geschaffen. Was du auf dem Bild siehst, sind zwei 1,2m² große Grow-Zelte.

 

Twin grow tents in a garage

Treighfunky wurde zu einem Indoor-Growparadies umgebaut
.

Für sein Wedding Cheesecake Auto und andere Pflanzen verwendete er 11-Liter-Grow-Bags, die mit einer einfachen Erde+Perlite-Mischung gefüllt waren. Definitiv die sicherste Variante für einen Anfänger.

Wie jeder andere Grower in unserem Vergleichstest entschied er sich für die LED-Technologie: Er begann mit einer King Plus 1000 Watt LED, wechselte aber nach der Hälfte der Blütezeit zur effizienteren SF4000 - die gleiche, die auch BasementGanja verwendete.

 

Grower Grow Room Verwendete Watt Art der Beleuchtung Hersteller
A 1,20m x 1,50m 298W LED Grow Light Science
B 0,60m x 1,20m 238W LED HLG & SunBlaster
C 1,20m x 1,20m 450W LED Spider Farmer
D 0,90m x 1,20m 450W LED King Plus, Spider Farmer

A - Hawkbo, B - VanCplGrows, C - BasementGanja, D - Treighfunky

2. Keimung und Keimlingsstadium | Woche 1

Von Anfang an gab es keine nennenswerten Unterschiede in der Größe, aber man braucht die Umweltbedingungen: 3 von 4 Growern schafften schöne und milde Temperatur und Luftfeuchtigkeit - perfekt für diese anfällige Phase.

Woche 1 Wachstumsbedingungen

Grow Conditions Week 1

Woche 1 Wachstumsbedingungen.
 

A: Keimung in einem Zelltablett

Beim Anbau von Autoflowering-Cannabis ist die standardmäßige gute Praxis, die gekeimten Samen direkt in die endgültigen Töpfe zu setzen, da du sie sonst umpflanzen musst und das kann zu Stress führen. Wenn du jedoch viele Samen auf einmal keimst, oder aus anderen Gründen, musst du einfach in kleineren Behältern beginnen.

Das ist genau das, was Grower A gemacht hat.

Er hatte so viele verschiedene Pflanzen in diesem Grow, dass er sich für ein Zelltablett entschieden hat und die Zellen mit einer Kokos/Perlite-Mischung gefüllt hat.

 

Grower A gab seinem Sämling 0,1 gal (0,38 l) Wasser pro Tag, mit einem TDS-Wert von 150 ppm und einem pH-Wert von 5,8 (ein perfektes Niveau für Kokos).
 

Später bedauerte er diese Entscheidung. Als er nach einer Woche umpflanzen musste, konnte er die Schale nicht auf den Kopf drehen, um die Setzlinge aus den Zellen herauszunehmen. Stattdessen musste er sie am Stiel herausziehen und beschädigte dabei das Wurzelsystem von manchen.

Der Grower gibt einen wertvollen Ratschlag: Wenn du ein Zelltablett verwendest, teile es in einzelne Zellen auf, damit du sie später bei einer Verpflanzung umdrehen kannst. Oder warte, bis die Wurzeln das gesamte Volumen des Nährbodens ausfüllen - in diesem Fall werden sie nicht so leicht beschädigt.

Wohl wissend, dass junge Sämlinge eine warme und feuchte Umgebung bevorzugen, hielt Grower A eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (99%) in seinem Grow-Zelt aufrecht, und auch die Temperatur war tagsüber mit 28°C angenehm hoch. Wir sind mit seiner anderen Entscheidung nicht ganz einverstanden - er erlaubte, dass die Temperatur in der Nacht um 8°C fällt. Die meisten Cannabis-Profis empfehlen eine viel moderatere Absenkung von 5°C.

Da Grower A sich dafür entschied, seine Wedding Cheesecake Auto in Kokos anzubauen, hatte er keine andere Wahl, als sie vom ersten Tag ihres Lebens an im Kokos zu ernähren.

Also behandelte er seinen Nährboden mit CALiMAGic als Quelle für zusätzliches Kalzium und Magnesium (ein absolutes Muss für jeden Kokos-Grow) und fügte mehrere organische Nährstoffe in seiner Bewässerungslösung hinzu:

  • Organic Grow Liquid, das reich an N ist und Melasse, Huminsäure und Fulvosäure enthält,
  • Humic Acid Plus, macht Mikroelemente verdaulicher,
  • More Roots, steigert die Masse des Wurzelsystems um bis zu 300%,
  • Living Organics, verbessert das mikrobielle Leben in der Wurzelzone.

Alle vier Zusatzstoffe sind vollständig organisch und definitiv die richtige Wahl für einen so geschmackvollen Strain wie Wedding Cheesecake Auto.

B: Direkt in die Endtöpfe

Im Gegensatz zu ihrem Gegenstück musste Grower B ihrer Wedding Cheesecake Auto keine Zusätze geben, da Erde und erdelose Mischungen normalerweise genug Nährstoffe enthalten, um zumindest die ersten paar Wochen des Lebenszyklus zu überstehen. Besonders in ihrem Fall, weil sie 19-Liter-Grow-Bags für ihre drei Babys verwendet hat.

Sie begann mit einem Lichtzyklus von 24/0, was ein gutes Mittel gegen Dehnung ist. Dann änderte sie den Zeitplan auf 20/4 für den größten Teil der vegetativen Phase und die gesamte Blütezeit, und verringerte den Tag um eine weitere Stunde (auf 19/5) näher am Ende des Lebenszyklus.

C: Willkommen im Boot Camp

Grower C's harte Herangehensweise an die Aufzucht seiner Wedding Cheesecake Auto begann mit seinen eher strengen Umweltbedingungen: sowohl die Temperatur - 22°C - als auch die RH - 40% - waren weit vom Ziel entfernt (zu kühl und zu trocken). Übrigens war seine Temperatur rund um die Uhr gleich, weil er seiner Pflanze einen 24/0-Lichtzyklus gab. Wir vermuten, dass dies teilweise ein erzwungener Schritt war, da in seinem Fall die Grow-Lampen wahrscheinlich auch als Heizungen dienten. 

 

Wie man Cannabis keimt.
 

D: Ein Solobecher für die Sämlingsphase

Als Gartenbauanfänger füllte Grower D einfach einen Solobecher mit 100 % Blumenerde und säte seinen Wedding Cheesecake Auto Samen aus, sobald er die Pfahlwurzel zeigte.

Er machte einen kleinen Fehler, indem er einen transparenten Becher verwendete. Generell ist das nicht zu empfehlen, da Cannabis-Wurzeln es hassen, dem Licht ausgesetzt zu sein. In diesem Fall wurde der Sämling jedoch umgetopft, bevor die Wurzeln die Seiten des Bechers erreichten, also war es in Ordnung.

Seine Luftfeuchtigkeit (52%) war ein bisschen niedrig für dieses verletzliche Stadium, und er hätte auch den Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht etwas angenehmer halten können. In seinem Fall waren es nur 2°C. Aber vielleicht sind wir hier etwas zu streng, denn all das hatte keinen sichtbaren Einfluss auf den Fortschritt. 

Generell schien Grower D der "Warum-fixiere-ich-etwas-das-nicht-kaputt-ist"-Philosophie zu folgen. Insbesondere hielt er sich während des gesamten Grows an den klassischen 18/6-Zeitplan und verwendete nicht nur in der ersten Woche, sondern auch für einen größeren Teil des Zyklus nur pH-ausgeglichenes Wasser ohne jegliche Nährstoffe. Das ist logisch, wenn du einen Behälter mit viel Erde verwendest.

3. Frühe Vegetationsphase | Woche 2

In Woche 2 fand der Hauptfortschritt in der Wurzelzone statt, und die Sprossen selbst waren noch zu klein, um eine Varianz zu zeigen.

Nur einer von ihnen war aufgrund des frühen Trainings kürzer als der Rest. Keiner der Grower verbrauchte viel Wasser, noch erhöhten sich die TDS-Werte signifikant.

Woche 2 Growbedingungen

Woche 2 Growbedingungen.
 

A: Das neue Zuhause, der Kokos

In der zweiten Woche nach der Aussaat pflanzte Grower A sein Wedding Cheesecake Auto in den endgültigen Behälter - 2gal Rain Science Grow Bags. Die Kokos/Perlite-Mischung erlaubt (und erfordert in der Tat) häufiges Gießen, deshalb kannst du große und ertragreiche Pflanzen sogar in einer so kleinen Menge Nährboden growen.

Er fuhr mit dem gleichen Ernährungsregime wie in der Vorwoche fort, erhöhte aber den TDS auf 250 ppm.

B: Absenken der Lichter

In dieser Phase entschied sich Grower B, die LED-Leuchten zu senken, um die Lichtintensität zu erhöhen - langsam von 10.000 auf 13.000 LUX zu gehen. Sie goss jede ihrer Pflanzen alle drei Tage mit 250-300ml entchlortem Leitungswasser und hielt den pH-Wert bei 6,6.

Alle 3 Mädels sahen recht glücklich damit aus, und von allen 4 Grows gefielen mir ihre kleinen Pflanzen am besten.

 

Wedding Cheesecake Auto grown in soil

Vancplgrows's 3 Weddding Cheesecake Auto Sämlinge sind in ihren endgültigen Grow-Bags von Tag 1.
 

C: Die Flaute vor dem Sturm

Grower C wusste, dass er seine Wedding Cheesecake Auto für einen besseren Teil der gesamten Timeline mit genügend Nährstoffen versorgt hatte, sodass er ihnen nur noch einfaches Wasser geben musste. Er erhöhte die Menge auf 2 Solotassen pro Tag. Schaue dir sein Datenblatt für Woche 2 an:

 

Week 2 - BasementGanja's specifications

BasementGanja's Grow, Woche 2 (22 l Erde).
 

Er hatte so viel Vertrauen in die Widerstandsfähigkeit von Wedding Cheesecake Auto und seine eigenen Grow-Fähigkeiten, dass er schon an Tag 14 mit dem wirklich harten Training begann:

 

In Woche 2 führte Grower C das Topping an seiner Autoflower durch.
 

Er toppte seine Pflanze oberhalb des zweiten Knotens und beendete so die zweite Woche der Vegging-Phase mit einem Knall.

Ein Wort der Warnung: Topping und andere high-stress training (HST)-Methoden werden generell nicht für Autos empfohlen, da ihr Lebenszyklus zu kurz ist, um einen Teil davon mit der Erholung von Stress zu verbringen. Versuche diese Techniken, wenn du wirklich weißt, was du tust oder dieser Strain besonders widerstandsfähig ist.

D: Ein bisschen Extra-Nahrung

Obwohl er eigentlich noch keine flüssigen Nährstoffe einführen musste, entschied sich Grower D, es zu versuchen und einige hinzuzufügen. Er verwendete eine Kombination aus mineralischen und organischen Düngern, insbesondere Grow Big und Big Bloom, beide von FoxFarm. Wedding Cheesecake Auto schien mit dieser Ernährung zufrieden zu sein.

Es wurde auch unangenehm heiß in seinem Zelt: 31°C am Tag und 28°C in der Nacht. Die Luftfeuchtigkeit hingegen stieg auf ein angenehmeres Niveau von 59% - fast perfekt für diese Phase.

Alles in allem war dies eine ruhige Woche für alle vier Grower.

 

Grow Progress - Week 2

Der Fortschritt aller vier Grows während der zweiten Woche.

4. Mitte in der Vegetation | Wochen 3-4

In Woche 3 nahmen die jungen Pflanzen stetig an Höhe zu und entwickelten große Fächerblätter. Diejenigen der Grower, die mit einer hohen Luftfeuchtigkeit im Sämlingsstadium begonnen hatten, brachten diese nun ein wenig herunter.

Woche 4 Growbedingungen

Grow Conditions Week 3

Woche 3 Growbedingungen.
 

Eine weitere Woche der vegetativen Phase brachte im Grunde mehr vom Gleichen, außer dass das kleine Baby von Grower C noch kleiner wurde (zurückgeführt auf das Training).

Woche 4 Growbedingungen

Grow Conditions Week 4

Woche 4 Growbedingungen.
 

A: Business As Usual

In der dritten Woche zog es Grower A vor, seinem Wedding Cheesecake Auto alle Freiheiten zu geben, die sie brauchte und hatte daher nichts Besonderes zu berichten. Das ist es, was du bekommst, wenn du in Kokos anbaust und alle Variablen bis zur Perfektion eingestellt hast.

In Woche 4 erreichte sein Baby die Höhe von 20,32 cm und reagierte positiv auf die Bodenfütterung, die der Grower als Experiment durchführte. Für diejenigen unter euch, für die das neu ist: Bodenfütterung bedeutet, etwas Wasser/Lösung in die untere Schale zu gießen und die Wurzeln es von dort aus saugen zu lassen.

 

Week 4 - Hawkbo's Data Sheet

An diesem Punkt der Zeitachse hat Hawkbo die relative Luftfeuchtigkeit verringert und die Wassermenge in der vierten Woche erhöht.
 

Er fütterte seine Wedding Cheesecake Auto auch mit Growzyme für einen schnellen Vitalitätsschub und verwendete ein weiteres Produkt von Green Buzz Liquids - Clean Fruits - das hilft, den Nährboden von überschüssigen Nährstoffen zu reinigen.

B: Eine getoppt - zwei allein gelassen

In der Zwischenzeit wendete Grower B einen Trick an, der bei ihrem vorherigen Grow funktioniert hat: Sie toppte eine ihrer 3 Pflanzen - die in der Mitte - weil sie am schlaksigsten war und die längsten Internodien und Blattstiele hatte.

 

Die größere der drei Mädchen ist jetzt getoppt und trainiert.
 

Sie schnitt auch das unterste Zweigpaar dieser Pflanze und einer anderen (links) ab und ließ die dritte (rechts) unbehelligt - weil sie sehr kurz und gedrungen war.

So sah die dritte Woche in der Timeline für sie aus. Beachte, dass VanCpl sowohl die Temperatur als auch die Luftfeuchtigkeit ein wenig gesenkt hat.

 

Week 3 - VanCplGrows' Specs

In der 4. Woche begann VanCplGrows ihre Mädchen zu trainieren und toppte sogar die Größere.
 

Sie erhöhte auch die Wassermenge auf 400 ml und fügte einige Remo Nutrients' "Micro", "Grow" & "Velokelp" hinzu, weil sie einige Verfärbungen auf den Blättern bemerkte. Da sie befürchtete, dass es sich um einen Magnesiummangel handelte, fügte sie auch etwas Bittersalz hinzu und gab ihren Mädchen sogar eine "Dusche" mit einer Lösung von CALi-MAGic.

In der nächsten Woche begann die Pflanze, die getoppt worden war, die anderen beiden im Zelt zu dominieren. Obwohl sie mit ziemlich breiten Blättern (wie eine Indica) begann, wuchs sie wie eine Sativa und brauchte ein signifikantes Training.

VanCpl gab auch der kleinsten ein leichtes Training. Dieser Zwerg beunruhigt ein bisschen: nur 5 cm groß, war sie recht breit, aber ihre Seitenäste sahen unterentwickelt aus. Sie beschloss sogar, die Lichter für diesen zu erhöhen.

 

Wedding Cheesecake Progress - Week 3

Schau dir an, wie eine getoppte und ein ungetoppte Wedding Cheesecake Autos aussehen (das Alter ist das gleiche).
 

In den letzten zwei Wochen hat sie die Beleuchtungsstärke immer weiter erhöht, bis ihre Handy-App das Maximum bei 30.000 LUX erreicht hat. Die Growerin bemerkte auch, dass ihre Wedding Cheesecake Autos sich am stärksten entwickelten, wenn die Tagestemperatur bei 25,5-28°C lag, aber bei niedrigeren Temperaturen träge wurden.

Woche 4 erschien ihr wie der richtige Zeitpunkt, um ihre Ernährung mit zwei weiteren Produkten von Remo Nutrients zu erweitern: AstroFlower, eine Mischung aus versteinerten organischen Stoffen, und Nature's Candy, das eine Zuckerquelle für nützliche Bakterien und Pilze in der Wurzelzone ist.

Ein weiterer Trick, den Growerin B angewandt hat und den wir jedem in der Vorblütephase empfehlen, ist das Verstecken von Fächerblättern unter den Zweigen. Das setzt die zukünftigen Buds mehr der Lichtquelle aus..

C: Ein Spektakel, aber nicht für schwache Nerven

Grower C (der seiner Wedding Cheesecake Auto am Ende der letzten Woche eine ziemlich harte Behandlung verpasst hat) hat sich nun an die Arbeit gemacht und seine einzigartige, widerstandsfähige kleine Lady mit einem  main-lining versehen

 

Topped and tied down autoflower

Dieses Wedding Cheesecake Auto wurde getoppt und runtergebunden.
 

Für diejenigen unter euch, die mit dieser Technik nicht vertraut sind, bedeutet mainlining oder Mainfolding, dass du deine Cannabispflanze 2-3 aufeinanderfolgende Toppings während der Veg- oder Preflowering-Phase gibst, um am Ende bis zu 8 Mainbuds zu erhalten.

In Übereinstimmung mit dieser Methode entfernte der Grower zwei Sätze von primären Fächerblättern und breitete die verbleibenden 4 Zweige flach aus. Seine Wedding Cheesecake Auto sah nicht besonders glücklich aus - als ob sie chronisch überbewässert wurde - aber sie war sehr groß für diesen Zeitpunkt des Wachstums.

Betrachten wir nun die Behandlung, die der Grower seinem "Versuchskaninchen" in Woche 4 zukommen ließ. Er entblätterte die Pflanze stark, gab ihr nur 3 (!) Tage Zeit, sich zu erholen, und führte dann eine weitere leichte Entblätterung durch:

 

An autoflower after defoliation

Basementganjas Mädchen ist noch sehr jung, hat aber schon mehrere Entblätterungen überlebt.
 

Ich weiß nicht, was ich mehr bewundere: den Mut des Kerls oder den Lebenswillen von Wedding Cheesecake Auto? Sieh dir an, wie unbeirrt die Pflanze nach zwei Entlaubungen hintereinander aussieht. Erstaunlich!

D: Groß und hungrig auf mehr

Auch Grower D, obwohl er vorher einen sehr einfachen Ansatz verfolgte, trainierte seine Pflanze, indem er den Hauptstiel mit einem Stück Draht zur Seite zog. Sobald sie sich jedoch wieder aufrichtete, ließ er sie natürlich wachsen und machte für den Rest des Grows keine weiteren Trainingsversuche.

 

Wedding Cheesecake Grow Progress - Week 4

Hawkbos Pflanzen (links) stehen in Kokos und sehen größer aus als ihre in Erde gewachsenen Artgenossen.

Sowohl in der 3. als auch in der 4. Woche verlief sein Grow weiterhin stressfrei und ereignislos: meist einfaches Wasser und gelegentliche Foxfarm Ernährung. Die Pflanze mit ihren schmalen Blättern, spacigen Internodien und mittellangen Seitenästen drückte wahrscheinlich mehr Sativa-Züge aus als jede andere in unserem Review (nur eines von VanCpls Mädchen sah ähnlich aus).

5. Vorblütephase | 5. Woche

Woche 5 ist die Zeit, in der die Autoflower reif genug ist, um erste Buds zu bilden, oder zumindest Blütestempel an den Buds. Außerdem fangen die Pflanzen in der Vorblütephase an, sich stark zu strecken, besonders diejenigen, die kein Training erhalten haben.

Woche 5 Growbedingungen

Grow Conditions Week 5

Woche 5 Growbedingungen.
 

A: Kokos in Aktion

In Woche 5 entblätterte Grower A seine Wedding Cheesecake Auto ein wenig, verzichtete aber darauf, sie zu trainieren. Oder irgendetwas anderes zu tun, was das betrifft.

Seine eigentliche Magie war nie das Canopy Management, sondern die clevere Zusammensetzung der Ernährungslösung für den Kokos-Nährboden. 

 

Feeding Solution For The Coco Medium

Dies ist, was Hawkbo für die aktuelle Woche und dann den ganzen Weg durch seine Autoflower Blütezeit verwendet hat.
 

B: Drainage PPM zu hoch 

Grower B (VanCpl) dachte darüber nach, irgendwann in dieser Phase auf Blütendünger umzusteigen, aber dann hat sie die Drainage PPM gemessen und fand die Werte viel zu hoch für zwei kleinere Pflanzen. Also war Woche 5 dem Spülen des Bodens mit klarem Wasser und dem Wechsel der Beleuchtung vom Veg- zum Blütenspektrum gewidmet.

Es gab auch einen Stromausfall, der eine Nacht von 10 auf 4 Stunden verkürzte. Als der Strom wieder an war, sahen die Mädchen so ausgeruht und munter aus, dass der Grower beschloss, die Tage in den letzten Wochen der Blütezeit zu verkürzen.

C: Kein Blattwerk soll geduldet werden

Grower C war wieder ganz der Alte: Er entblätterte seine Wedding Cheesecake Auto noch zwei weitere Male gnadenlos. Die Nachwirkungen sehen schrecklich aus, aber die anschließende Erholung ist umso erstaunlicher:

 

Wedding Cheesecake autoflowering defoliated

Nur ein paar Tage nach einer starken Entblätterung ist Wedding Cheesecake Auto so üppig wie eh und je.
 

D: Dem Gras beim Wachsen zusehen

In der 5. Woche tat Grower D absolut nichts, er erlaubte seinem Mädchen einfach, frei zu wachsen und die respektablen 89 cm zu erreichen. Zu dieser Zeit bewässerte er seine 11 Liter Erde mit einfachem Wasser nach Bedarf. Übrigens hatte die Bud-Phase bereits begonnen, was durch das Erscheinen von winzigen, strähnigen Blättern und weißen Haaren an der Spitze deutlich wurde.

Eigentlich sind alle Wedding Cakes, außer BasementGanja's, in die Blütephase eingetreten, wie man auf dem Bild deutlich erkennen kann:

 

Grow Progress: Week 5

In der 5. Woche hat nur eine Pflanze noch nicht zu blühen begonnen - wegen zu viel HST vorher.

6. Frühe Blüte | Wochen 6-7

Die frühe Blütezeit der Cannabispflanze ist die Zeit, in der sie richtig durstig wird, also mussten die Grower ihre Wassermenge erhöhen. Diejenigen von ihnen, die flüssige Nährstoffe verwendeten, erhöhten auch ihre TDS-Werte.

Woche 6 Growbedingungen

Grow Conditions Week 6

Woche 6 Grow-Bedingungen und Fortschritte.
 

Alle Damen begannen nun ernsthaft Buds zu entwickeln. Sogar BasementGanjas Mobbing-Opfer zeigte ihre ersten Blütenstempel:

 

Week 6 Grow Progress

Das sind nicht nur Vorblüteanzeichen - die Blütephase hat ernsthaft begonnen.

Woche 7 Growbedingungen

In Woche 7 profitierten die Pflanzen von erhöhten PPMs an PK-reichen Düngern und von niedrigeren RH-Prozentsätzen als während der Vegie-Phase.

 

Grow Conditions Week 7

Woche 7 Growbedingugen.
 

A: Beginnt sich zu füllen

In Woche 7 sah Wedding Cheesecake Auto von Grower A spektakulär aus. Wenn du dich fragst, wie er es geschafft hat, so früh in der Blütezeit, so fette Buds zu bekommen, nun, vielleicht ist die Antwort Big Fruits von Green Buzz Liquids, das er um diese Zeit herum angefangen hat diesen Nährstoff zu verwenden. Diese Ergänzung soll die Produktion der Buds um bis zu 25% steigern, indem sie eine höhere Auxin-Produktion in den Spitzen der Buds ermöglicht.

Der andere Grund ist wohl die Verwendung von Kokos anstelle von Erde.

 

Week 7 Grow Progress

In diesem Stadium sehen Hawkbos Buds noch flauschig und substanzlos aus, aber du kannst sie schon als Buds bezeichnen.
 

Vergleiche seine Dame mit Gleichaltrigen. Erstaunlich!

B: Eine schöne flache Kappe

Was die Struktur angeht, waren meine persönlichen Favoriten die Mädchen von Growerin B (zumindest in Woche 6), weil ich sie leicht trainiert und mit einem üppigen, gleichmäßigen Blätterdach bevorzuge.

 

indoor grow Wedding Cheesecake Auto

Schönes flaches Blätterdach, mit Buds in gleichem Abstand zu den Lichtern - so sollte diese Phase eines erfolgreichen Indoor-Grows aussehen.
 

In Woche 7 wurde klar, dass VanCpl die richtige Entscheidung getroffen hatte, als sie die größeren ihrer Wedding Cheesecake Autos toppte. Schau dir an, wie viele Seitenzweige diesem Busch als Ergebnis gewachsen sind.

Am Rande gesagt, der Grower bemerkte mehrere Flecken auf den unteren Blättern und diagnostizierte sie korrekt als Phosphormangel. Dunkelgrüne Farbe, rote Stängel, bronzefarbene Verfärbungen - es passt alles:


fan leaf phosphorus deficiency

Wenn Blätter so aussehen, ist es wahrscheinlich Phosphormangel.
 

Sie befürchtete, dass es passiert ist, weil hohe Abfluss-PPM in der Woche zuvor die Nährstoffsperre verursacht haben. Das machte sie unsicher, ihren Pflanzen hohe Dosen an Flüssignährstoffen zu geben. Allerdings hat sie einige phosphorreiche Trockendünger (Gaia Green "PowerBloom") nachgedüngt.

C: Der Spaß hört nie auf

Für Grower C war Woche 6 genauso ereignisreich wie die vorangegangenen Wochen, nur dass er in dieser Phase statt einer starken Entblätterung ein starkes Lollipopping ausprobierte, bei dem er alle Buds von den unteren Ästen entfernte.

Diese Technik hilft der Cannabispflanze, sich ganz auf die Entwicklung der obersten Buds zu konzentrieren.

 

lollipopping Wedding Cheesecake Auto

Der Grower hat im unteren Bereich etwas Lollipopping betrieben.
 

Aufgrund all dieses stressigen Trainings war diese Wedding Cheesecake Auto immer noch die kleinste und maß nur 23 cm in der Höhe.

Erst in Woche 7 wurde die Pflanze einmal in Ruhe gelassen.

Der Grower kommentierte, wie durstig sein gedrungenes, verzweigtes Monster in letzter Zeit geworden war. In einem 22-Liter-Topf stehend, trank sie leicht 5,6 Liter Wasser und der Nährboden war in nur 3 Tagen zu 90% trocken. Als Experiment gab er ihr 9 Liter und sah nur 15% davon ablaufen.

D: Eine Pflanze, wie gemalt

Es ist Woche 6, und Grower D ist stolz auf sein 110-cm-Biest.

 

Internodes stacking up

Diese Wedding Cheesecake Auto mit ihren vielen Ästen und langen Internodien würde definitiv von etwas LST profitieren.
 

Obwohl es im Moment noch nicht viel zu sehen gibt, verspricht seine große und langbeinige Wedding Cheesecake Auto einen hohen Ertrag zu bringen.

Um ihr dabei zu helfen, hat Treigh ein einfaches CO2-Setup erstellt. Die Idee ist, dass du, wenn du deinen Grow-Raum mit zusätzlichem Kohlendioxid infundierst, die Photosynthese richtig ankurbeln kannst:


homemade CO2 contraption for cannabis

Ein selbstgebauter CO2-Generator.
 

In Woche 7 wuchs die Pflanze nicht mehr: die frühe Blütezeit schien vorbei zu sein. Immer noch groß, spindeldürr und offen strukturiert, begann sie ihre Buds schön zu stapeln.

7. Mitte Blütephase | Woche 8-9

Dies ist die Zeit, in der das vertikale Wachstum zum Stillstand kommt und die ganze Action an den Buds stattfindet, die anfangen, dicker zu werden. Die Mädchen sind immer noch durstig und hungrig nach Nährstoffen, aber sowohl das Wasservolumen als auch die TDS-Mengen bleiben mehr oder weniger gleich wie in der vorherigen Woche.

Woche 8 Growbedingungen

Grow Conditions Week 8

Woche 8 Growbedingungen.
 

In den letzten Wochen der Blütezeit bevorzugt Cannabis eine etwas kühlere Luft, da dies dazu beiträgt, dass mehr Aromastoffe (Terpene) in den sich entwickelnden Buds erhalten bleiben.

Leider hat sich keiner der Grower die Mühe gemacht, die Temperaturen im Vergleich zur vorherigen Periode ein wenig zu senken.

Woche 9 Growbedingungen

Grow Conditions Week 9

Woche 9 Growbedingungen.
 

A: Immer noch auf "Cruise Control

In den Wochen 8 und 9 hat Grower A nichts Besonderes gemacht, außer hier und da etwas Entlaubt.

Allerdings stellte er einen neuen Zusatz zu seinem reichhaltigen Nährstoffcocktail her - Organic More PK (wieder Green Buzz Liquids). Ein absolut vernünftiger Schritt, wenn man bedenkt, dass Buds in Zukunft eine Menge Phosphor und Kalium brauchen.

B: Mehr Gründe zur Besorgnis

Grower B wunderte sich weiterhin über den Grund, warum so viele Blätter an ihrer Wedding Cheesecakes Mangelerscheinungen zeigten und spülte weiter mit einfachem Wasser.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was da passiert sein könnte, außer dass ich, wenn etwas ein KLEINES bisschen schief läuft, versuche keine großen Schritte zu gehen.

Ja, ihr Auslauf-PPM war zu hoch, so what! Sie hätte ihre Pflanzen auch einfach mit einer schwächeren Lösung oder sogar mit einfachem Wasser eine Zeit lang gießen können. Aber den Boden mit Litern von Wasser zu spülen, schien eine Überreaktion zu sein.

 

Grow Progress Week 8

Es ist Woche 8, und die Massephase geht weiter.
 

Der Grower ärgerte sich auch darüber, dass der Größere zu fadenscheinig und ertragsarm war. Tatsächlich war nichts falsch daran - es war einfach derselbe wild aussehende, an Sativa erinnernde Phänotyp, von dem Grower D so begeistert war. Pflanzen wie diese können diejenigen abschrecken, die sich an Indicas gewöhnt haben, aber sie sind auf ihre eigene Art großartig und können genauso ertragreich sein. Ihr Nachteil ist, dass sie viel länger zur Reife brauchen.

C: Erneut bis auf die Knochen entblößt

In Woche 8 entfernte Grower C, den es schon so lange juckte, das Laub zu entfernen, eine weitere Ladung Fächerblätter, die einen Schatten auf die Buds warfen (der Schirm, wie er sie nannte).

Es ist erstaunlich, dass er immer noch keine flüssigen Nährstoffe verwendet hat: alles, was die Pflanze brauchte, erhielt sie aus dem Schultz Premium Potting Mix. Das Einzige, was der Grower ihr ab Woche 1 gab, war entchlortes Wasser, das nun auf 7,5 Liter alle 5 Tage erhöht wurde.

 

Week 8 Grow Progress

Grow-Fortschritt in Woche 8.
 

Erst in Woche 9 setzte er zum ersten Mal Dünger ein: eine kräftige Dosis FloraNova Bloom und auch CALiMAGic.

Außerdem führte er eine weitere Entblätterung durch.

 

Week 9 Flowering Tops

Vergleiche die blühenden Spitzen dieser beiden in Woche 9.
 

Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher, warum er so sehr darauf bestand, dass sein Wedding Cheesecake Auto blattfrei ist. Nach jeder Entblätterung zeigte sie ihre Haut für wie nur ein paar Tage, und war dann so dicht wie zuvor.

Dies bewies, dass sie eine echte Überlebenskünstlerin ist, aber ansonsten schien sie die Blüte nur zu verzögern. Auf dem Bild kannst du sehen, dass BGs Buds von allen am wenigsten reif aussehen.

D: Das Abendessen ist serviert

Was die Ernährung angeht, verfolgte Grower D die gleiche Strategie wie BasementGanja. Seine 11 Liter Erde reichten ihm bis zur 7. Woche, und in der achten Woche fügte er nur noch Blackstrap Melasse als Zuckerquelle (Energie) hinzu, aber wahrscheinlich nur wegen der starken Entlaubung zuvor. Er würde die Melasse für weitere 3 Wochen in der gleichen Dosierung (5 tsp/gal) weiter verwenden.

 

Week 9 Grow Progress

Für zwei der Grower ist es die vorletzte Woche. Die Ernte rückt näher.
 

Und in Woche 9 begann er, die noch im Boden verbliebenen Nährstoffe mit Blütendünger zu ergänzen, speziell FloraBloom (nicht mehr als ein Drittel der empfohlenen Dosis).

8. Reifung und Ernte | Woche 10 (und darüber hinaus)

Zwei der Grower haben das Rennen in Woche 10 beendet. Wir brauchen diese Gelegenheit, um uns die endgültige Größe ihrer Pflanzen anzusehen und wie sie dorthin gekommen sind.

Beachte, wie viel Unterschied das Training macht, besonders solche Hardcore-Methoden, wie sie Grower C während des größten Teils des Zyklus angewandt hat. 

 

Wedding Cheesecake Höhe, Woche 1-9.
 

Diese Tabelle unterstreicht auch, wie wichtig es ist, zumindest eine mildere Form von LST für Autoflower mit einer starken Sativa-Expression zu verwenden. Andernfalls kann deine Pflanze sehr hoch werden (wie die von Grower D). Glücklicherweise hatte er ein großes Grow-Zelt, um eine Auto von solcher Größe unterzubringen. 

A: Ein frostiges Wunder

Grower A hackte seine Wedding Cheesecake Auto auf dem Höhepunkt ihres Ruhms. Sie sah umwerfend aus, mit mehr Weiß in den Buds als in jeder anderen Farbe. Ein Anblick zum Sterben!

In den letzten Tagen hat der Grower alle Fächerblätter weggeschnitten. 

 

Flowers covered in trichomes

Die Trichom-Abdeckung auf diesen Wedding Cheesecake Auto Buds ist kurz vor dem Erstaunen.
 

Dadurch kam die Struktur der Pflanze zum Vorschein - eine klassische Weihnachtsbaumform, mit einem beträchtlichen Hauptbud und vielen Seitenästen, die nicht ganz die Mitte der Pflanze erreichen. Eine Struktur wie diese macht Wedding Cheesecake Auto sehr praktisch für SOG (sea-of-green) Setups. 

B: Zwei von drei haben die Ziellinie überquert

Die Mädchen von Grower B waren keineswegs bildschön, aber reif genug, um abgeschnitten zu werden. Zumindest zwei von ihnen. Sie erklärte, warum der langsame Fortschritt ihrer großen Pflanze sie so nervös gemacht hatte: Sie hatte keinen separaten Raum zum Trocknen, also mussten alle drei gleichzeitig geschnitten werden.

Als die schnellste der drei die ersten bernsteinfarbenen Trichome zeigte, schaltete sie die Lichter für 48h Dunkelheit aus (um die THC-Produktion anzukurbeln). Und hier sind sie, alle drei, kurz bevor das Licht ausging:

 

weed plants ready for harvest

Die links könnte noch ein oder zwei Wochen länger brauchen, die anderen sind fertig.
 

Für die anderen beiden Grower - BasementGanja (C) und Treighfunky (D) - war die Erntezeit noch einige Wochen entfernt, aber jede zusätzliche Woche war das Warten wert, denn die endgültige Belohnung würde atemberaubend sein.

Lass uns einen Blick darauf werfen, was mit den beiden für den Rest des Grows passiert ist.

BasementGanja (Grower C)

In den verbleibenden 6 Wochen fuhr der Grower mit seinem Bewässerungsplan fort, bei dem er seinem Mädchen reichlich Wasser gab (9,5 Liter für den 22-Liter-Topf) und dann 5-6 Tage lang wartete, bis sie austrocknete. Erst als die Wurzelzone zu 90-95 % trocken war, gab er seinem Wedding Cheesecake Auto die nächste reichliche Bewässerung.

Bei einem solchen Schema wäre es ziemlich gefährlich, viele Nährstoffe zu verwenden (ihre Konzentration würde stark ansteigen, wenn das Wasser im Boden zur Neige geht), daher war er ziemlich sparsam mit Düngemitteln.

 

BG's Zeitraffer-Video.
 

Der Grower war auch so freundlich, ein Zeitraffervideo von der Entwicklung seiner Wedding Cheesecake Autos während ihres Lebenszyklus aufzunehmen. Es ist sehr kurz und ein echter Genuss!

Bei mehreren Gelegenheiten bemerkte der Grower auch, dass der pH-Wert des ablaufenden Wassers zu niedrig war und machte eine gründliche Spülung (94 Liter auf einmal), bevor er sie mit einer Nährlösung ernährte, die einen pH-Wert von bis zu 8,0 hatte.

Achtung! Cannabis mag solche wilden pH-Schwankungen nicht. Auch wenn deine Drainage weit außerhalb des normalen Bereichs liegt, solltest du es mit dem pH-Wert deiner Ernährung nicht übertreiben. Versuche, in den Bereich von 6,0-6,5 für Erde und 5,5-6,0 für Hydro und Kokos zu bleiben.

Konkret würde ich in diesem speziellen Fall 6,5 nicht überschreiten. Außerdem sah Wedding Cheesecake Auto für solche extremen Maßnahmen für mich recht gesund aus.

Mehr zum Thema
pH-Wert bei Autoflower

Wie auch immer, in Woche 16 war die wunderschöne Dame von Grower C bereit für die Ernte mit einer wahnsinnigen Menge an nicht zu dicken und langen, aber sehr hart und dicht aussehenden Buds. 

Treighfunky (Grower D)

Treighfunkys Mädchen bekam verschiedene Blütendünger und andere Zusätze, aber der Grower gab ihr immer wieder abwechselnd eine Nährlösung und einfach nur Wasser. Die Sugar Leaves zerbrachen: erst gelb, dann trocken und brüchig.

Ich würde sagen, dass sie einfach Hunger auf Stickstoff hatte (was in der späten Blüte normal und sogar erwünscht ist), und da es keine Fächerblätter mehr gab, aus denen sie Stickstoff hätte ziehen können, nahm sie ihn aus den Sugar Leaves.

Hier ist der Ernährungsplan von Grower D für die Wochen 10-14:

 

Feeding Regimen Week 10 to 14

Ernährungsschema für die Wochen 10-14.
 

Abgesehen von der Ernährung und Bewässerung seiner Wedding Cheesecake Auto, hat der Grower nur die folgenden zwei Dinge getan:

  • Das Entfernen von absterbenden Sugar Leaves (wahrscheinlich ein Fehler, da die Pflanze dann beginnt, Stickstoff aus den noch grünen Blättern zu saugen),
  • Verwendung von Yo-Yos ab Woche 11, als die Buds so schwer wurden, dass sie anfingen zu hängen.

Ich persönlich würde mir wünschen, dass meine Pflanze lebendiger aussieht, auch in der letzten Woche, aber ertragsmäßig ist diese Wedding Cheesecake Auto spektakulär. Gute Arbeit, Treighfunky!

9. Wie man seine Cannabisernte richtig trimmt, trocknet und fermentiert

Nachdem du deine Cannabispflanzen geschnitten hast, ist das richtige Beschneiden, Trocknen und Fermentieren wichtig, um qualitativ hochwertige Blüten zu erhalten. All diese Prozesse tragen dazu bei, den Geschmack und die Aromen von Cannabis zu bewahren und gleichzeitig den durch Chlorophyll verursachten herben Geschmack loszuwerden. Das bedeutet, dass die Arbeit nach der Ernte deiner Pflanzen noch nicht vorbei ist. Nach der Ernte musst du also noch die Blüten beschneiden, trocknen und fermentieren, um nicht nur die Aromen zu erhalten, sondern auch den Feuchtigkeitsverlust zu stoppen, damit deine Ernte nicht zu trocken wird. Der erste Schritt nach der Ernte ist das Beschneiden der Ernte, also lesen wir weiter, um zu verstehen, wie man das macht.

Trimmen der Cannabisernte

Das Beschneiden von Cannabis besteht darin, die großen Fächerblätter und die kleinen Zuckerblätter an den Blüten zu entfernen, und es ist ein wichtiger Teil des Cannabisanbaus, da es nicht nur verhindert, dass die Blüten schimmeln, sondern auch das Aroma, die Attraktivität der Tüte und das Gesamterlebnis beim Rauchen der Blüten verbessert.

 

Bedenkt, dass der Trocken- oder Nassbeschnitt von den Bedingungen im Trockenraum abhängen sollte.

Bedenkt, dass der Trocken- oder Nassbeschnitt von den Bedingungen im Trockenraum abhängen sollte.
 

Der Beschneidungsprozess kann vor dem Trocknen der Pflanzen (auch Nassbeschneidung genannt) oder nach dem Trocknen der Ernte (auch Trockenbeschneidung genannt) durchgeführt werden.

Nasses Beschneiden

Nasses Trimmen (wie der Name schon sagt) bedeutet, dass die Zuckerblätter vor dem Trocknen der Pflanzen entfernt werden. Dies ist normalerweise nicht empfehlenswert, da die Pflanzen dadurch schnell austrocknen können, was zu einer Beeinträchtigung des Geschmacks führt. Wenn Sie jedoch Schwierigkeiten haben, die Trocknungsbedingungen zu kontrollieren, kann dies die beste Wahl sein, da die Zuckerblätter Feuchtigkeit abgeben und ihre Entfernung schimmlige Blüten verhindern kann.

Vorteile des Nassschneidens

  • Kann Schimmel in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verhindern;
  • Die Pflanzen trocknen schneller;
  • Ermöglicht das gleichzeitige Trocknen mehrerer Blüten (auf dem Trockengestell).

Nachteile von Nassbeschnitt

  • Kann ein mühsamer und unordentlicher Prozess sein, da die Blätter noch frisch sind;
  • Die Ernte kann zu schnell trocknen, was zu einem Verlust an Geschmack und Geruch führt;

Trockenes Trimmen

Beim Trockentrimmen (wie der Name schon sagt) werden die Zuckerblätter nach dem Trimmen entfernt. Diese Methode wird empfohlen, da sie dazu beiträgt, an Orten mit niedriger Luftfeuchtigkeit ein angemessenes Feuchtigkeitsniveau aufrechtzuerhalten, und in der Regel zu einer besser schmeckenden Ernte führt, da die Blüten langsamer trocknen.

Vorteile des Trockentrimmens

  • Hilft, in trockenen Räumen mit niedriger Luftfeuchtigkeit die richtige Luftfeuchtigkeit zu erhalten;
  • Die Blüten trocknen langsamer und behalten ihr volles Aroma und ihren Duft.

Nachteile des Trockentrimmens

  • Kann in Trockenräumen mit hoher Luftfeuchtigkeit leicht zu Schimmel führen;
  • Getrocknete Zuckerblätter können an den Blüten haften bleiben, was es schwieriger macht, sie zu entfernen.

Cannabis-Trockenräume

Ein richtiger Cannabis-Trockenraum sollte völlig dunkel sein, mit einer Temperatur zwischen 15 und 21 °C und einer Luftfeuchtigkeit zwischen 55 und 65 %. Es kann etwas schwierig sein, diese Bedingungen aufrechtzuerhalten, daher sollte man sich ein Hygrometer zulegen, um genau zu wissen, mit welchen Bedingungen man es zu tun hat, und um die richtigen Einstellungen vornehmen zu können. Um die richtigen Bedingungen aufrechtzuerhalten, benötigst du einen kleinen Ventilator, ein Klimagerät oder einen Befeuchter/Luftentfeuchter. Wenn du die bestmögliche Qualität erreichen willst, ist es sehr empfehlenswert, in diese Geräte zu investieren, da du starke Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen um jeden Preis vermeiden willst.

 

Wann immer möglich, sollte man die ganze Pflanze trocknen!

Wann immer möglich, sollte man die ganze Pflanze trocknen!
 

Außerdem solltest du daran denken, dass Sonnenlicht oder starkes Licht deine Ernte beeinträchtigt, also schütze alle Fenster und Lichtquellen. Es ist völlig in Ordnung, wenn du die Tür öffnen musst, um nach der Ernte zu sehen, aber vermeide auf jeden Fall eine längere Sonneneinstrahlung.

Wie man Cannabisblüten trocknet

Nachdem du dich zwischen Nass- und Trockentrimmen entschieden hast, ist es an der Zeit, deine Ernte zu trocknen. Dazu kannst du die ganze Pflanze entweder kopfüber aufhängen (beim Trockentrimmen) oder in Trocknungsgestellen trocknen (beim Nasstrimmen).

Cannabis-Blüten zum Trocknen aufhängen

Die Hängetrocknung ganzer Cannabispflanzen erfordert weniger Aufwand und Zeit, nimmt aber viel mehr Platz in Anspruch, da die ganzen Pflanzen kopfüber aufgehängt werden (mit allen Zweigen, Blättern usw.) Die Hängetrocknung spart Zeit, da nicht jede einzelne Blüte geschnitten werden muss, dauert aber auch länger (zwischen 7 und 16 Tagen), da mehr Grünzeug (Zweige, Stängel, Halme und Blätter) vorhanden ist.

Trocknungsgestelle für Cannabisblüten

Wenn du dich für das Nassschneiden entscheidest, brauchst du eine flache Oberfläche (auch bekannt als Dry Racks), auf die du alle Blüten legst, die du einzeln geschnitten hast. Diese Gestelle sind in der Regel kreisförmig und haben ein spezielles Netz, das den Luftstrom verbessert. Da die Blüten einzeln geschnitten werden, kann es zwischen 4 und 7 Tagen dauern, bis sie getrocknet sind.

Cannabisblüten fermentieren

Wenn du mit dem Trocknen deiner Blüten fertig bist, ist es an der Zeit, deine Ernte zu fermentieren. Wenn Sie sich für das trockene Trimmen entschieden haben, müssen Sie die Blüten natürlich zuerst trimmen. Zum Reifen der Blüten empfiehlt es sich, luftdichte Glasgefäße zu verwenden. Diese Gläser verhindern nicht nur den Feuchtigkeitsverlust, sondern bewahren auch die Terpene und Cannabinoide, wodurch die Blüten einen besseren Geschmack erhalten.

Für den Reifeprozess muss die Luftfeuchtigkeit im Reifeglas zwischen 55 und 65% gehalten werden und kann zwischen 7 Tagen und 2 Monaten oder sogar länger dauern, je nach der spezifischen Sorte, die man reifen lässt. Der Reifeprozess besteht darin, dass Feuchtigkeit aus dem Zentrum der Blüten nach außen gezogen wird, daher ist die Aufrechterhaltung der erwähnten Luftfeuchtigkeit wichtig, um Schimmel während der Reifung zu vermeiden.

Außerdem kann man das Gras bei richtiger Fermentierung bis zu 2 Jahre lang lagern, ohne dass es an Kraft verliert! Wie du sehen kannst, ist das Fermentieren von Gras extrem wichtig, da es nicht nur den Geschmack und den Geruch der Blüten verbessert, sondern auch das Chlorophyll entfernt, was den herben Geschmack von frischem Gras beseitigt.

Wie man Cannabisblüten fermentiert

Um dein Gras richtig zu reifen, solltest du es in einem völlig dunklen, nicht zu feuchten Raum mit einer relativ stabilen Temperatur aufbewahren. Vermeide feuchte Kellerräume! Wie auch immer, um deine Ernte richtig zu fermentieren, brauchst du:

  • Luftdichte Gläser;
  • ein Hygrometer, das Temperatur und Luftfeuchtigkeit misst (eines für jedes Glas).

Lege deine Blüten in ein luftdichtes Gefäß, vermeide Plastikgefäße, denn du willst auf keinen Fall, dass deine Blüten nach Plastik schmecken. Packe die Blüten in das Glas, ohne sie zu verdichten oder zu drücken, und verschließe das Glas. Nach ein paar Tagen der Fermentierung wirst du bemerken, dass die Blüten ein wenig weicher sind. Wenn die Blüten zu hart sind oder sich trocken anfühlen, sind sie wahrscheinlich zu trocken. Nimm also das Hygrometer und lege es in die Reifegläser, das Hygrometer sollte 55 bis 65 % Feuchtigkeit anzeigen.

 

Die Einmachgläser sollten luftdicht sein, damit das Gras frisch bleibt.

Die Einmachgläser sollten luftdicht sein, damit das Gras frisch bleibt.
 

Wenn die Blüten zufällig zu trocken sind, nimm ein Feuchtigkeitspäckchen, um die Blüten zu rehydrieren. Wenn die Blüten zu feucht sind, lass den Deckel ein paar Stunden auf, damit du die überschüssige Feuchtigkeit loswirst. Das Abnehmen des Deckels von den Reifegläsern wird als "Burping" bezeichnet.

Entlüften der Einmachgläser

Während der ersten Woche der Fermentierung musst du das Glas ein- oder zweimal täglich für ein paar Minuten oder Stunden öffnen, diesen Vorgang nennt man "Burping" in Englisch. Das Lüften dient dazu, überschüssige Feuchtigkeit abzulassen und dem Reifeglas wieder frische Luft zuzuführen. Nach der ersten Woche des Burpings kannst du das Reifeglas nur noch alle 2 bis 3 Tage entlüften, und nach zwei Wochen sollten deine Blüten richtig ausgereift sein, aber das ist von Sorte zu Sorte verschieden. Fahre also mit dem Reifen (und dem Belüften deiner Blüten alle ein bis drei Wochen) fort, bis du mit den Ergebnissen zufrieden bist.

Denke daran, dass es wichtig ist, während des gesamten Prozesses an den Blüten zu riechen, da es ziemlich einfach ist, schimmlige Blüten zu bekommen. Wenn du also beim Öffnen des Reifegefäßes Ammoniak riechst, sind die Blüten noch nicht trocken genug und werden wahrscheinlich bald schimmeln, also lass den Deckel einen Tag lang offen. Nachdem du deine Ernte ordnungsgemäß konserviert hast, kannst du die Blüten bis zu 2 Jahre oder länger aufbewahren. Achte darauf, dass du deine Ernte an einem kühlen Ort aufbewahrst, da Temperaturen zwischen 25 und 30 °C Schimmel verursachen können.

Mehr zum Thema
How to Cure Buds

Top-Tipps für die Lagerung von Cannabisblüten

Bedenke immer, dass übermäßige Hitze Cannabinoide und Terpene verdampfen kann, daher hier einige Tipps, damit dein Vorrat immer frisch bleibt:

  • Lager deine Einmachgläser an einem dunklen, kühlen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung
  • Verwende Glasgefäße und vermeide Holz- oder Plastikmaterialien
  • Verwende Hygrometer und Boveda-Packs, um Dein Weed immer frisch zu halten.

10. Das Ergebnis

Wedding Cheesecake Auto war für jeden Grower eine lohnende Erfahrung.
 

Wedding Cheesecake Auto Ertrag

Nach nur 10 Wochen nach der Aussaat erntete Hawkbo 60g wunderschöne, dichte Buds, die komplett mit Trichomen bedeckt waren. Der Grower bemerkte, dass Wedding Cheesecake Auto ein hohes Kelch-zu-Blatt-Verhältnis und ein großes kommerzielles Potential hat, selbst in kleineren 3-8 l Töpfen.

 

Hawkbo Harvest

Hawkbo weiß definitiv, wie man tolle Fotos macht, aber dieser Bud ist auch unabhängig von seinen fotografischen Fähigkeiten wunderschön.
 

Seine war so, wie ein kommerzieller Grow aussehen sollte: schnell, sicher, problemlos und ohne böse Überraschungen auf dem Weg. Glücklicherweise können die Kokos/Perlite-Mischung und die Nährstoffe der neuen Generation dir genau das garantieren.

VanCpl´s 3 Mädchen haben 255g oder 85g pro Pflanze produziert. Das sind eine Menge Buds, und sie hätte sogar noch mehr bekommen können, wenn sie ihre langsamste Wedding Cheesecakes mehr Zeit zum Ausfüllen gegeben hätte.

 

Vancplgrows Harvest

Diese ordentlich getrimmten Buds wirken pelzig wegen der vielen rostfarbenen Haare.
 

Sie denkt, dass 1-2 zusätzliche Wochen genug gewesen wären, aber nach Treighfunkys Wachstum zu urteilen, wahrscheinlich mehr. Ich denke, das Ergebnis wäre noch besser, wenn nicht so viel gespült worden wäre.

BasementGanja musste hart arbeiten, um seine Belohnungen zu bekommen, aber sie waren spektakulär - 210g von nur einer Pflanze! Der Nachteil war die lange Wartezeit. Und wir glauben nicht, dass es daran lag, dass er einen langsamen Phäno hatte.

 

Basementganja Harvest

Grower C manikürt seine frisch und lebendig aussehenden Wedding Cheesecake Auto Buds.
 

Wahrscheinlich war es sein eigenes Verschulden - seine Hardcore-Trainingsmethoden und die starke Entlaubung.

Schließlich ließ Treighfunky seinem Grow freien Lauf: sein lang blühender Sativa-Phänotyp wurde in 14 Wochen fertig und brachte ihm 130,12g getrimmte und getrocknete Buds.

 

Treigfunky Harvest

Diese Buds versprechen eine Menge Energie und gute Laune.
 

Er hätte definitiv mehr ernten können, wenn er sein Wedding Cheesecake Auto nur aggressiver trainiert oder sogar getoppt hätte.

Wedding Cheesecake Auto Rauchbericht

Wie so oft bei Growberichten, sind die Leute mehr als bereit, die kleinsten Details zu teilen, während sie sich tatsächlich um ihre Pflanzen kümmern, aber sie vergessen irgendwie, zurückzukommen und einen Rauchbericht der hart erarbeiteten Buds zu geben.

In diesem Fall scheint nur Treighfunky lange genug gewartet zu haben, um seine Wedding Cheesecake Auto die volle Wertschätzung zu geben. Er beschreibt die teilweise ausgehärteten Buds als nach Backwaren riechend, mit Aromen von Sahne und Vanille. Und das trotz der Tatsache, dass er damit zu kämpfen hatte, die Temperatur während des Trocknungsprozesses niedrig genug zu halten.

 

Wedding Cheesecake Smoke Report

Alle Grower liebten den Rauch, sowohl in Bezug auf die Potenz als auch auf den Geschmack.
 

VanCplGrows beschrieb nur den Rauch, der von den ungetrockneten Buds erzeugt wurde. Sie bemerkte eine subtile Süße, die durch den herben Pinien- und Heugeschmack kommt, den so viele frisch geschnittene Buds aufweisen. BasementGanja lobte die Buds kurz, aber herzlich und sagte nur, dass sie toll riechen. Für Hawkbo war die Wedding Cheesecake Auto auch ein schönes Raucherlebnis - sie roch reichlich nach Sahne, "wie Zuckerguss".

Wir nutzen diese Gelegenheit, um allen Grower-Neulingen zu empfehlen: Gib deinen Buds eine lange Aushärtungszeit, etwa 3 Wochen oder so, bevor du sie überhaupt einem Rauchtest unterziehst. Selbst ein durchschnittliches Terpenprofil wird in den Vordergrund treten und Strains wie Wedding Cheesecake Auto werden exquisit ausfallen.

Was die Art der Wirkung angeht, war VanCplGrows der einzige, der sich nicht gemeldet hat, um das zu kommentieren. Hoffen wir, dass Wedding Cheesecake Auto nicht ihre Motivation gekillt hat. Wahrscheinlich nicht, denn die Jungs beschrieben das High als ausgeglichen und entspannend, aber mit einer leicht anregenden Sativa-Kante dazu. Das ist genau die Art von Wirkung, die erfahrene Raucher - diejenigen, die mit der Potenz der modernen Autos umgehen können - mit ihrem Morgenkaffee genießen und über den Tag hinweg nutzen können.

11. Zum Schluss

Nach diesen 4 Pflanzen zu urteilen, ist Wedding Cheesecake Auto eine bemerkenswert robuste Autoflower. Wenn man sie in Ruhe lässt, wächst sie ohne jegliche Probleme. Und wenn du dich entscheidest, fortschrittliche Anbaumethoden bei ihr anzuwenden, kannst du mit fast allem durchkommen.

Autoflowering Cannabis hat den Ruf, ziemlich pingelig und zerbrechlich zu sein, aber nicht diese. Wedding Cheesecake Auto zeigt eine große Resistenz nicht nur gegenüber stressarmen Trainingstechniken, sondern auch gegenüber solchen stressreichen Methoden wie Beschneiden, Entblättern und sogar Topping.

In der Tat scheint das Topping ein Muss zu sein, wenn deine Pflanze zufällig ein höherer und offen strukturierter Phänotyp ist. Dies kann die Ernte um ein paar Wochen verzögern, aber auf der anderen Seite bekommst du eine wahnsinnige Anzahl von langen und fetten Buds.

Auf jeden Fall wird selbst ein Grower, der zum ersten Mal growt, mit Erträgen belohnt, die weit über dem Durchschnitt liegen.

Viel Spaß beim Growen!

0
Gorilla Cookies Auto
Bestseller
Gorilla Cookies Auto
· Satte 28,5% THC!
· Super-zuverlässig und unglaublich widerstandsfähig.
· Massiver Produzent.
· Kräftige, dichte Buds.
· Großartig für Anfänger.
13,00 €
13,00 € / seed
Warenkorb
Packung
1
fem
1
fem
13,00 €
2
fem
24,00 €
3
fem
36,00 €
5
fem
55,00 €
10
fem
99,00 €
25
fem
215,00 €
50
fem
365,00 €
100
fem
590,00 €
500
fem
1 950,00 €
1000
fem
3 400,00 €
Kundenerfahrungen
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto
Instagram Gorilla Cookies Auto

 

Externe Quellen

  1. Photosynthetic response of Cannabis sativa L. to variations in photosynthetic photon flux densities, temperature and CO2 conditions” Physiology and Molecular Biology of Plants. October 2008.
  2. Temperature response of photosynthesis in different drug and fiber varieties of Cannabis sativa L.” Suman Chandra, Hemant Lata, Ikhlas A. Khan, and Mahmoud A. ElSohly. June 2011.
  3. The results of an experimental indoor hydroponic Cannabis growing study, using the 'Screen of Green' (ScrOG) method-Yield, tetrahydrocannabinol (THC) and DNA analysis” Forensic Science International. May 2010.
  4. Closing the Yield Gap for Cannabis: A Meta-Analysis of Factors Determining Cannabis Yield” Frontiers in Plant Science. April 2019.